So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1743
Erfahrung:  Software Developper / Administrator
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Hallo, ich will gerade ein update auf USB laden -2.79.0.10 -

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo, ich will gerade ein update auf USB laden -2.79.0.10 - laut Anzeige auf dem Bildschirm. Habe aber mit der Suchfunktion nichts gefunden.
Fachassistent(in): Haben Sie schon einmal Probleme mit dem USB-Anschluss gehabt?
Fragesteller(in): Mir nicht bekannt.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein.

Hallo! Worauf genau möchten Sie denn ein Update laden?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
auf xtra-PC Stick 32 GB

Okay, aber was für ein Update denn? Also welche Software?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
lt. Bildschirm bin ich aufgefordert - 2.79.0.10(4652b) herunterzuladen

Okay, geht es um einen Technisat?

Die Software finden Sie hier: https://www.technisat.com/assets/medias/common/144/$v3/SOFT_TECHNILINE-Plus-43-49-55_TECHNILINE-Pro-22-32_TECHNILINE-ISI-32-43.zip

Diese Datei bitte entpacken und den Inhalt auf den Stick kopieren.

Anleitung USB Update
====================

Um das Gerät über die USB Schnittstelle updaten zu können, benötigen Sie einen
handelsüblichen USB Flash Stick.
Formatieren Sie diesen USB Flash Stick mit dem Dateisystem "FAT32".
Kopieren Sie nun die Software Datei "xxxxxxxx.cpad" auf den Stick.

Falls Sie nur ein einzelnes Update durchführen möchten kopieren Sie nun zusätzlich
die Datei "singleupdate" auf den USB Flash Stick.
Möchten Sie mit diesem USB Flash Stick mehrere Updates durchführen, kopieren Sie
stattdessen die Datei "autoupdate" auf den USB Flash Stick.

Achtung!!!
Auf dem USB Flash Stick sollten sich nicht mehrere PAD Software Dateien befinden.
Die Dateien "autoupdate" und "singleupdate" sollten sich ebenfalls nicht gleichzeitig
auf dem USB Flash Stick befinden

Schalten Sie nun den TV in Standby und stecken Sie den USB Flash Stick in die
USB Buchse des TVs. Jetzt können Sie den TV einschalten. Es erscheint
nach einigen Sekunden die Anzeige "Software Update" im Display und weitere Statusmeldungen,
während das Update durchgeführt wird.
Wenn im Display "Update beendet" oder "Willkommen"angezeigt wird, ist das Update beendet
und Sie können den Stick wieder entfernen.

Sollte das USB Update nicht starten, gehen Sie bitte nochmals alle Schritte durch oder
versuchen Sie einen anderen USB Flash Stick.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ich probier es - vorerst vielen Dank.

Gerne.

Wenn meine Antwort hilfreich war, würde ich mich über ein kurzes Feedback und eine 5-Sterne-Bewertung oben auf der Seite freuen :-)

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias

IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.