So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 7489
Erfahrung:  Hardware, SoftwareNetzwerkeSystemanalyse
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Canon Pixma MX 925 Problem beim Düsentestgitter ist die

Kundenfrage

Canon Pixma MX 925 Problem beim Düsentestgitter ist die mitte der farbe schwarz nicht gedruckt. es scheint beim ersten lauf über die seite schwarz zu drucken aber beim lauf des druckkopfes zurück keine schwarze farbe zum drucken anzukommen
Fachassistent(in): Wissen Sie, ob Ihr Drucker über eine Selbstreinigungsfunktion verfügt? Wann haben Sie zuletzt die Tinte gewechselt?
Fragesteller(in): mehrmals intensivreinigung und druckkpf komplett mit düsenreiniger gespült
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ausserdem noch druckkopfausrichtung manuell eingestellt
Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Elektronik
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 22 Tagen.

Guten Tag,

führen Sie folgende Schritte aus, um das Problem zu beheben: Ziehen Sie alle Kabel vom Drucker ab, entfernen Sie das Verbrauchsmaterial (Toner bzw. Patronen). Prüfen Sie sowohl das Verbrauchsmaterial als auch den Drucker auf Fremdkörper/Verschmutzungen und entfernen Sie diese.

Danach setzen Sie das Verbrauchsmaterial wieder ein, schließen den Drucker an, einschalten. Lassen Sie alle Reinigungsprogramme des Druckers durchlaufen ggf. führen Sie auch eine Seitenausrichtung/Druckkopfausrichtung aus.Aktualisieren Sie die Treiber des Druckers. Sollte die Patrone / der Toner weiterhin nicht funktionieren und / oder erkannt werden müssen Sie diesen austauschen (auch zu Testzwecken). Verwenden Sie nur original Verbrauchsmaterial vom Hersteller Verbrauchsmaterial dritter sind meist qualitativ minderwertig und können Ihren Drucker beschädigen ebenso leidet die Druckqualität enorm.

Beachten Sie, das das reinigen von Druckkopfen (intensiv reinigen mit Wasser ist möglich aber es muss vorsichtig gemacht werden) oder das prüfen der Fixiereinheit / Trommel aus der Ferne nicht möglich sind. Im Zweifel muss das Gerät vor Ort geprüft werden. Ich vermute das hier ein Problem mit dem Druckkopf vorliegt wichtig ist, das der Drucker ggf. komplett gereinigt werden müsste ferner muss sicher gestellt sein, das nur original Material / Tinte verwendet wird. Der Fehler in Ihrem Fall dürfte daher leider auf ein Problem mit dem Druckkopf / verstopfte Düsen zusammen hängen das müsste leider vor Ort genau geprüft werden.

Viel Erfolg. Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrte Kunde,

leider erhielt ich bislang noch keine abschließende Bewertung. Konnte ich Ihre Frage beantworten oder besteht das Problem weiterhin? Falls ich Ihre Frage beantworten konnte bitte ich Sie noch eine positive Bewertung abzugeben oder mir den Status mitzuteilen damit wir das Problem lösen können. Vielen Dank!

Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.