So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 304
Erfahrung:  Software Developper / Administrator
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Hallo, ich habe von meinem Stiefvater einen gebrauchten LG

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe von meinem Stiefvater einen gebrauchten LG Fernseher bekommen. Er läuft, habe Bild aber keinen Ton. Gestern ließ ich das Programm dann ohne Ton laufen und plötzlich war wieder Ton da obwohl niemand die Fernbedienung in der Hand hatte und was gemacht hat. Heute geht der Ton wieder nicht. Haben gestern versucht den Fehler zu finden aber wir sind ratlos. 🤷🏻‍♀️ Habe leider auch keine Beschreibung. Fernseh schauen wir über unseren Fire TV Stick.
Fachassistent(in): Sind die Lautsprecher intern oder extern? Haben Sie überprüft, ob alle Kabel auf der Rückseite richtig an den Fernseher angeschlossen sind?
Fragesteller(in): Die vom Fernseher. Ich habe keine externen. Aber er hat früher immer über Boxen den Ton gehört meint er.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Leider nein 😬
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Habe den Fernseher gestern auch schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Trotzdem kein Ton.

Hallo! Das klingt merkwürdig. Aber je nach Alter des Geräts ist das eine typische Verschleißerscheinung :(

Was Sie tun können:

  • Startet den Fire-TV-Stick und navigiert mit der Fernbedienung nach rechts auf das Zahnrad-Symbol (neues Design) bzw. zum Punkt „Einstellungen“ (altes Design).
  • Wählt hier Töne und Bildschirme“ aus.
  • Navigiert nach unten und wählt Audio“ aus.
  • Je nach Version wählt ihr nun unter Surround-Sound“ (neu) / Dolby Digital-Ausgabe“ (alt) die für euch passende Einstellungen aus:
    • Beste verfügbare / Dolby Digital Plus automatisch: Ist standardmäßig ausgewählt und kann bei einigen Apps zu den Lautstärke-Schwankungen führen.
    • PCM / Dolby Digital Plus aus: Deaktiviert den Surround-Sound komplett und gibt den Ton immer in Stereo aus. Diese Einstellung solltet ihr nutzen, wenn ihr den Fire-TV-Stick direkt am Fernseher oder mit einem Stereo-System (2.0) verwendet.
    • Dolby Digital Plus: Diese Einstellung solltet ihr nutzen, wenn ihr ein neueres Surround-System nutzt – beispielsweise ein 7.1-Setup.
    • Dolby Digital: Diese Einstellung solltet ihr nutzen, wenn ihr ein gewöhnliches Surround-System nutzt – beispielsweise ein 5.1-Setup.
  • In neueren Versionen findet ihr im Audio-Menü noch den Punkt „Erweitertes Audio“, wählt diesen aus.
  • Schaltet hier den „Lautstärke-Ausgleich“ ein, damit der Ton App-übergreifend gleichbleibend eingestellt wird.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Geht leider trotzdem nicht. Ich vermute das ich am Fernseher was umstellen muss. Mein Stiefvater hat vorher über Boxen gehört. Ich habe aber keine.

Schade! :(

Um welches LG-Modell handelt es sich denn genau?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Datei angehängt (TTVZL24)

Stimmen die Einstellungen hier?

https://gscs-b2c.lge.com/downloadFile?fileId=KRUSG000000082.pdf

Ansonsten gibt es hier ab Seite 50 weitere Hinweise zu den diversen Audioeinstellungen!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Da arbeite ich mich mal durch. Danke.
Ich bin ja eine Frau, aber ich muss dich nur den Fernseher anstecken und den tv Stick anstecken und wenn ich alle Apps und so laden kann und auch schauen habe ich doch beim anschließen nichts falsch gemacht oder? Sonst ist nix eingesteckt. Wir haben kein Kabel keine Antenne usw. ‍♀️

Nein, da sollte tatsächlich nix schief gehen. Vor allem nach einem Werksreset. Ein Versuch wäre noch wert, tatsächlich ein paar externe Boxen (ggf. Bluetooth) anzuschließen und zu versuchen, ob der Ton dann wieder tut.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Das meinte mein Stiefvater auch. Ich brauch ja so extra Dinger eigentlich nicht. Aber ein Versuch ist es wert.
Hab ja gedacht wenn ich den Fernseher heute wieder laufen lasse so wie gestern kommt der Ton wie durch Geisterhand wieder von alleine. Aber heut hat das leider nicht geklappt. Keine Ahnung warum das gestern dann einfach ging obwohl keiner was gemacht hat.

Ja, manchmal wirklich ein Mysterium. Die Abwart-Taktik funktioniert ganz häufig, so wie die "Neu Starten" Methode. Aber ggf. ist eben tatsächlich ein Kontakt defekt und es ist kaputt :( Jedenfalls wünsche ich Ihnen viel Erfolg und hoffe der Ton kommt wieder.

Vielleicht haben meine Tipps ja ein wenig geholfen, dann würde ich mich über 3 Sterne in der Bewertung freuen.

Liebe Grüße und schönen Abend

Matthias

IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Danke ***** ***** einen schönen Abend
:-)