So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Paul Eigenthaler.
Paul Eigenthaler
Paul Eigenthaler, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 285
Erfahrung:  Gerätetechnik
108529457
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Paul Eigenthaler ist jetzt online.

WIR HABEN ein TechniSat Radio gekauft Radio GEKAUFT

Diese Antwort wurde bewertet:

WIR HABEN ein TechniSat Radio gekauft Radio GEKAUFT
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): ob wir Mode oder Menue drücken läuchtet nur die Uhrzeit
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Radio lässt sich nicht einstellen

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu weiterzuhelfen.

Akku einlegen

  • > Öffnen Sie das Akkufach auf der Geräterückseite, indem Sie den Akkufachdeckel in Richtung des seitlich aufgeprägten Pfeiles drücken. Nehmen Sie den Deckel anschließend ab.

  • > Setzen Sie den Akku des DIGITRADIO 1 unter Beachtung der Ausrichtung der Goldkontakte zueinander, ein. Schieben Sie ihn hierzu unter die Kunststoffführung innerhalb des Akkufaches.

Netzteil anschließen

> Verbinden Sie hierzu das mitgelieferte USB-Kabel mit dem Netzteil und stecken Sie den Mini-USB-Stecker in die mit DC-IN beschriftete Buchse an der Seite des DIGITRADIO 1. Verbinden Sie danach das Netzteil mit dem Stromnetz.

Nach erstmaliger Herstellung des Netzanschlusses erscheint
TechniSat Digitalradio“ im Display. Anschließend können Sie die Bediensprache auswählen. Wählen Sie hierzu mit den Tasten < oder > eine der zur Verfügung stehenden Sprachen und bestätigen Sie die Auswahl durch Drücken der Taste OK. Anschließend wird erstmalig ein Sendersuchlauf über DAB+ durchgeführt.

Teleskopantenne ausrichten

Die Anzahl und Qualität der zu empfangenden Sender hängt von den Empfangsverhältnissen am Aufstellort ab. Mit der Teleskopantenne kann ein ausgezeichneter Empfang erzielt werden.

> Richten Sie die Teleskopantenne auf und ziehen Sie sie der Länge nach aus.

Wichtig ist oft die exakte Ausrichtung der Teleskopantenne, insbesondere in den Randgebieten des DAB+ -Empfangs. Im Internet kann man z. B. unter „www.dabplus.de“ die Lage des nächstgelegenen Sendemastes schnell ausfindig machen.

Starten Sie den ersten Suchlauf an einem Fenster in Richtung des Sendemastes. Bei schlechtem Wetter kann der DAB+ -Empfang nur eingeschränkt möglich sein.

Fassen Sie die Teleskopantenne während der Wiedergabe eines Senders nicht an. Dies kann zu Empfangsbeeinträchtigungen und Tonaussetzern führen.

Gerät einschalten

  • > Um einen guten DAB+/FM(UKW)-Empfang zu gewährleisten, ziehen Sie bitte die Antenne, die sich an der Rückseite des Gerätes befindet, ganz aus. Beachten Sie hierzu auch Punkt 5.3.3.

  • > Bereiten Sie das DIGITRADIO 1 zunächst wie unter Punkt 5.3.1 und 5.3.2 beschrieben, zum Betrieb vor.

  • > Durch Drücken der Taste Ein/Standby auf der Oberseite des Gerätes, schalten Sie das DIGITRADIO 1 ein.

    Nach dem erstmaligen Einschalten müssen Sie zuerst die [Sprache] festlegen. Wählen Sie hierzu mit den Tasten < oder > eine der zur Verfügung stehenden Sprachen und bestätigen Sie die Auswahl durch Drücken der Taste OK. Anschließend führt das Gerät automatisch einen vollständigen Suchlauf

    im DAB-Modus durch. Während des Suchlaufs zeigt die Displayinformation den Fortschritt, sowie die Anzahl der gefundenen Digitalradio-Stationen an. Nach Beendigung des Sendersuchlaufs wird das erste DAB+ Programm wiedergegeben.

Falls ich Ihnen weiterhelfen konnte würde ich mich sehr über eine positive Bewertung freuen (mind. 3 Sterne oben) da ich nur so meine Arbeit bei Justanswer fortführen kann. Ohne eine positive Bewertung wird mir der von Ihnen bezahlte Betrag nicht anerkannt.

Falls das Problem weiterhin besteht stehe ich Ihnen natürlich gerne weiterhin zur Verfügung.

Für alle Zahlungsangelegenheiten zu Ihrer Anfrage wenden Sie sich bitte direkt an Justanswer da ich darauf als unabhängiger Experte keinerlei Einfluss habe.

Paul Eigenthaler und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.