So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Paul Eigenthaler.
Paul Eigenthaler
Paul Eigenthaler, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Gerätetechnik
108529457
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Paul Eigenthaler ist jetzt online.

Bei meinem HP Drucker Deskjet 930c leuchtet die rote LED,

Diese Antwort wurde bewertet:

bei meinem HP Drucker Deskjet 930c leuchtet die rote LED, obwohl ich die Patrone gewechselt habe. habe auch gereinigt mit Wattestäbchen und Glasreiniger, habe den Drucker aus und wieder an gemacht, Lämpchen leuchtet trotzdem noch, (Leuchtet nicht dauerhaft, wie an aus an aus)
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung sehen? Was sagt es? Handelt es sich um neue oder recycelte Tintenpatronen?
Fragesteller(in): Habe eine neue Orginal Patrone jetzt drin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Vorher hat er immer gedruckt

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu weiterzuhelfen.

Um die blinkenden LEDs wegzubekommen müssen Sie Original-HP-Tintenpatronen einsetzen. Patronen anderer Art oder anderer Hersteller werden von Ihrem Drucker nicht akzeptiert.

Schalten Sie den Drucker ein
- entnehmen Sie die Patronen
- Abdeckungen schliessen
- schalten Sie den Drucker wieder aus
- den Drucker nun wieder einschalten und die Netztaste gedrückt halten
- das Stromkabel abziehen
- das Stromkabel wieder einstecken
- Netztaste wieder loslassen
- Setzen Sie bitte die Patronen wieder ein.

Leuchtet eine LED an der Patrone selbst, oder leuchtet die Druckerpatronen-LED am Drucker?

Wenn es die Druckerpatronen-LED am Drucker ist, haben Sie vermutlich die Zugangsklappe nicht richtig geschlossen oder es klebt noch eine Folie an der Patrone.

Prüfen Sie bitte die Kontaktstifte der Patrone. Es kann sein es sind Tintenspritzer oder andere Verunreinigungen auf die Kontakte gekommen, so dass der Druckkopf keinen richtigen Kontakt mehr zur Patrone hat. Diese lassen sich mit einem leicht angefeuchtetem Wattestäbchen wieder reinigen.

Falls ich Ihnen weiterhelfen konnte würde ich mich sehr über eine positive Bewertung freuen (mind. 3 Sterne oben) da ich nur so meine Arbeit bei Justanswer fortführen kann. Ohne eine positive Bewertung wird mir der von Ihnen bezahlte Betrag nicht anerkannt.

Falls das Problem weiterhin besteht stehe ich Ihnen natürlich gerne weiterhin zur Verfügung.

Für alle Zahlungsangelegenheiten zu Ihrer Anfrage wenden Sie sich bitte direkt an Justanswer da ich darauf als unabhängiger Experte keinerlei Einfluss habe.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
die Druckerpatronen-LED am Drucker leuchtet wieder

Es liegt höchstwahrscheinlich daran dass Die Kontakstifte verschmutzt sind.

Ich würde mich trotzdem über eine positive Bewertung meiner Antwort freuen (mind. 3 Sterne oben) da ich nur so meine Arbeit bei Justanswer fortführen kann. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Nach wiederholter Reinigung und dem Vorgang mit dem Netzstecker, leuchtete die Druckerpatronen-LED mal kurze Zeit nicht, aber dann leuchtete sie wieder. Jetzt würde ich Ihr Angebot mit dem Telefonanruf nutzen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo Herr Eigenthaler, ich würde heute gerne das Angebot des Telefonanrufes nutzen. Wie erreiche ich Sie?

für einen Telefonanruf müssen sie eine Telefonanfrage stellen.

Paul Eigenthaler und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.