So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 21222
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich nutze mittels G-Mail SMTP für die

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich nutze mittels G-Mail SMTP für die Datenübertragung von mehreren Datenlogger von Solarlog, was seit einigen Tagen oder Wochen nicht mehr funktioniert. hat sich seit mitte Juni da sas geändert? die Fehlermeldung im datenlogger ist : Fehler beim SSL-Handshake MFG Lutz
Fachassistent(in): Ist dies das erste Mal, dass diese Fehlermeldung angezeigt wird?
Fragesteller(in): Das geht warscheinlich bei mehreren Datenloggern an verschiedenen Stellen seit ca. 2-3 Wochen, ich kann nicht alle ohne weiteres anfahren
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe es mit TTL und SSL bei einem Datenlogger probiert, das gleiche Ergebnis. Beim E-Mail Konto ist SMTP aktiviert. Das ist bei Mehreren ungefähr zur gleichen Zeit ausgefallen, deshalb vermute ich Änderungen bei Google Mail

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterzuhelfen.

Gmail hat sehr hohe Sicherheitsanforderungen an Emailprogramme. Das Gerät muss "Über Google anmelden" unterstützen, damit es Ihren Gmail-Account verwenden kann.

Tut das Gerät das nicht müssen Sie ein sogenanntes "Anwenderspezifisches Passwort" oder auch "App-Passwort" für das Gerät erstellen. Siehe hierzu:

https://support.google.com/mail/answer/185833?hl=de

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Hallo, ich habe leider keine Ahnung, was die Datenlogger von Solarlog unterstützen, die aktuelle Frmware von 2019 ist drin. Allerdings gibt es angeblich für die Solarlog 1000 auch keinen Support mehr. Trotzdem müßte sich ja bei Google Mail was geändert haben. Der sonst eigentlich tolle Support war hierzu ausgesprochen Wortkarg und abweisend. MFG

Nein, so ein Datenlogger unterstützt sicher keine Google-Anmeldung. Wie gesagt, Sie müssen so vorgehen wie beschrieben.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.