So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, Wirtschaftsinformatiker (HWK)
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 3038
Erfahrung:  Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen TechniPlus ISIO, dessen Ton ich über

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen TechniPlus ISIO, dessen Ton ich über eine Stereoanlage -Yamaha R-N602 - abspielen möchte. Welche Verbindung
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Lichtleiterkabel funktionieren nicht. Bei Cinch-Kabel weiß ich nicht , wo ich anschließen muß
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Kkann es sein, dass das Lichtleiterkabel defekt ist? Ich habe schon das zweite Kabel probiert.

Hallo und herzlich Willkommen,

JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen. Ihre Anfrage habe ich gelesen und möchte wie folgt darauf antworten:
Der TV hat folgende Audioausgänge:
Audio-Ausgang digital elektrisch (S/PDIF) : Ja
Audio-Ausgang digital optisch (S/PDIF) : Ja
Audio-Ausgang analog (L/R) : Ja
Audio-Eingang analog/AUX in :
Ja (3,5 mm Klinke)Scart : 1 (über Adapter)

Sie können den Audioausgang analog (Chinch - rotes und weißes Kabel) verwenden am TV, diesen stecken Sie dann wie beschrieben in die Yamaha Anlage. Dazu im Anhang noch ein Bild.

Wählen Sie nun an der Anlage die korrekte Quelle aus und schon kommt der TV Ton über die Hifi Anlage.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Information weiterhelfen zu können. Sofern Sie Rückfragen haben, stehe ich Ihnen kostenfrei zu Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte das Textfeld unterhalb meiner Antwort.
Je nach frage biete ich eine optionale Telefonische Beratung an (Premium Service). Dazu ruft der Experte direkt bei Ihnen an und klärt schnell alle offenen Fragen, ohne Wartezeit. Fragen Sie mich einfach wenn Sie Interesse haben.
Wenn Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5 Sterne oben rechts in der Ecke), damit ich für meine Arbeit honoriert werde und auch anderen hilfesuchenden Menschen helfen kann. Sollte mal etwas so sein das es Ihnen nicht zugesagt hat, so lassen Sie es mich wissen und nutzen Sie die kostenlose Möglichkeit um nachzufragen, gemeinsam finden wird dann eine Lösung.
Viele Grüße und bleiben Sie gesund
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Habe die Kabel wie empfohlen angesteckt., leider ohne Erfolg.

Kommt der TON weiterhin aus den internen Lautsprechern ?

Wenn ja, dann müssen Sie in den TV AUDIO EINSTELLUNGEN die Audio Ausgabequelle aktivieren, das diese nicht über die internen Lautsprecher, sondern extern ausgegeben wird.

Stellen Sie auch bitte sicher , das am Yamaha der richtige Kanal eingestellt ist.

Der Hersteller gibt dazu folgende Info vor:

10.2.11.1 Lautstärkeregelung Line-Out
> Schalten Sie unter diesem Punkt die Funktion der Lautstärkeregelung an, um bei
Anschluss der analogen Audioausgänge (siehe Seite 2 #11) an einen Verstärker die
Lautstärkerregelung über das Ausgangssignal und somit mit Hilfe der Fernbedienung
des TechniPlus ISIO vornehmen zu können, bzw. aus.
Beachten Sie beim Anschluss eines Verstärkers an den analogen Audioausgang,
dass an dem Ausgang bei deaktivierter Funktion der Ton mit voller Lautstärke
wiedergegeben wird und der Verstärker entsprechend geregelt werden muss.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Lautstärkeregelung Line-Out ist eingeschaltet. Trotzdem kein Ton. Wenn ich eine andere Quelle auswähle, z.B. Turner. Dann kann ich Internetradio Über die Stereoanlage empfangen.

Entweder liegt das Problem am Yamaha oder am TV, dies gilt es nun durch Try & Error zu lokalisieren,

Standard ist eigentlich der HDMI mit ARC Anschluss, leider hat Ihr TV diesen nicht, somit wüssten wir auf Alternativen zurückgreifen.

In einer Werkstatt könnte man den Ausgangspegel am TV Gerät messen ob überhaupt ein Signal anliegt.

Haben Sie noch andere Kabel um einen anderen Ausgang zu testen ?

Probieren Sie alternativ bitte den untereren LINE IN Anschluss 3 am Yamaha und versuchen es damit erneut.

Windows_Support und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich gebe auf. Ich versuche es im Fernseh-Geschäft noch einmal. Vielen Dank für Ihr Bemühen!

Danke ***** ***** Erfolg.