So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 20613
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Zum 10.mal "senden fehlgeschlagen" Fachassistent(in): Was

Diese Antwort wurde bewertet:

zum 10.mal "senden fehlgeschlagen"
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): immer wieder genau nach bedienungsanleitung
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): vorläufig nicht

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterzuhelfen.

Leider habe ich anhand Ihrer Angaben in der Fragestellung noch keine Ahnung wovon Sie sprechen. Bitte schildern Sie Ihr Problem so ausführlich wie möglich, damit ich weiß um was es geht.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ganz einfach: Wir wollen vom Panasonic KX-TU446 ("Seniorenhandy", Vertrags-SIM-Karte von Vodafone) SMS schicken. An die funktionierende Nummer unseres Alltagshandys. Wir schreiben und senden der Betriebsanleitung entsprechend. Bisher kontrolliert etwa 10 Mal. Es folgt jedesmal die Meldung "Senden fehlgeschlagen".
Also was nun?
Danke ***** *****
Zusätzlich: Wir speichern "Erfolgreich!" den Klingelton 2. Auch das mehrmals. Wird das Handy jedoch angerufen, kommt als Signal der penetrante Klingelton 1.
Stimmt das irgendetwas prinzipiell nicht?
Wiederum Dank im Voraus.

Vermutlich ist in dem Telefon eine falsche Rufnummer für die SMS-Zentrale hinterlegt. Die Nummer von Vodafone lautet +491722270333.

Überprüfen Sie mal die Einstellung unter Einstellungen > SMS > Service Center.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Habe es kontrolliert, auf dem Handy richtig 0172 220 333 - und nun? Bitte weiter HILFE!

Leider kann ich Ihnen dann hier nicht weiterhelfen. Ich gebe Ihre Frage daher noch einmal für die Kollegen frei, falls noch jemand einen Tipp für Sie haben sollte.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Danke. Hab's noch einmal versucht und siehe da die Nummer angezeigt 0172 220 33 (also ohne die letzte 3). Habe korrigiert und noch einmal. Wieder ohne die letzte 3. Noch einmal! Jetzt richtig! Und die SMS ging auch raus. Da ist (hoffentlich "war") ein Mist an der Karte? DANKE.

Sehr gerne. Danke für Ihr Feedback.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.