So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 20614
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen u. Herren, nach Patronenwechsel (5x XL)

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen u. Herren, nach Patronenwechsel (5x XL) hat mein Pixma MG6450 den Schaden B500 (Druckkopf?). Wie kann ich die Par. ausbauen, wenn der Dr.Ko. rechts auf Anschlag steht?
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Fragesteller(in): Besten Dank und viele Grüße, Edgar Kraus / Cottbus
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ja, wo wäre eine Reparatur möglich, bin >80 Ja. u. möchte bei diesem Modell bleiben?
Gepostet: vor 24 Tagen.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 24 Tagen.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Einen Fehler B500 gibt es nicht. Meinen Sie vielleicht B200 oder 5B00?

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ja, natürlich 5B00!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 24 Tagen.

Ja, das ist leider ein Defekt am Druckkopf. Auf der folgenden Seite finden Sie ein Video zu diesem Fehler und wie man zum Ausbau des Druckkopfs vorgeht:

https://youtu.be/2aS4ya6GgwU

Wenn Sie eine Reparatur durch einen Canon Servicepartner wünschen müssten Sie sich an eine der beiden folgenden Firmen wenden:

Canon Deutschland GmbH

Professional Service Center

Siemensring 90-92

47877 Willig

Telefon 02154-495781

www.canon.de/psc/

Herbert Geissler GmbH

Lichtensteinstr. 75

72770 Reutlingen-Gönningen

Telefon 07072-92970

www.geissler-service.de

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 22 Tagen.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In dem unten stehenden Textfeld können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Da mir ein falsches Video (anderer Drucker) gezeigt wurde, also keine Hilfe bekam, bitte ich um Erstattung meiner Anzahlung. Danke ***** ***** E. Kraus
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 22 Tagen.

Also erstens ist das kein "falsches Video"! Das Video erklärt den von Ihnen genannten Fehler. Bei Canon gibt es für den Ausbau des Druckkopfes nur zwei Modelle. Bei einem Modell wird ein Bügel nach oben geklappt und beim Anderen muss der Bügel zu sich gezogen werden um den Druckkopf entnehmen zu können. Gerne kann ich Ihnen zu dem zweiten Modell ebenfalls den Link zu einem Video zum Ausbau des Druckkopfs geben: https://youtu.be/pearGQx-wJ0

Zweitens habe ich Ihnen explizit angeboten, dass Sie kostenlose Rückfragen stellen können, wenn Sie fragen dazu haben. Wenn Sie keine Rückfrage stellen, kann ich Ihnen auch keine weiteren Informationen nachreichen.

Drittens haben Sie gefragt wo eine Reparatur möglich wäre und ich habe Ihnen die Adressen der Servicepartner von Canon genannt die Reparaturen durchführen.

Viertens kann ich in keinster Weise nachvollziehen wie Sie darauf kommen, dass Sie "keine Hilfe" bekommen hätten. Ich habe Ihre Frage innerhalb von vier Minuten beantwortet!

Ich würde Sie daher darum bitten entweder eine Rückfrage zu stellen, wenn noch etwas unklar sein sollte, oder die Frage durch eine positive Bewertung abzuschließen, wenn Sie keine Rückfrage mehr haben, da ich Ihre Frage wie gewünscht beantwortet habe.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich kann nur wiederholen: bei mir handelt es sich um das Modell MG 6450 und das Video zeigt ein ganz anderes bzw. der Druckkopf lässt sich SO nicht ausbauen!! E.K.- 23.05.21
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 22 Tagen.

Offenbar haben Sie meine Antwort nicht gelesen. Wie gesagt, Sie müssen ihn so ausbauen wie bei diesem Modell:

https://youtu.be/pearGQx-wJ0

Einfach den Bügel nach hinten ziehen und dann den Druckkopf entnehmen.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 22 Tagen.

Hier haben Sie noch ein Video, ganz exakt vom MG 6450: https://youtu.be/pHl4Sqpu0nw?t=61

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 22 Tagen.

Video jetzt gesehen? Noch irgendwelche Fragen?

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 20 Tagen.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In dem unten stehenden Textfeld können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 19 Tagen.

Hallo! Ich habe Ihre Frage wie gewünscht beantwortet, aber leider haben Sie meine Antwort bislang weder positiv bewertet, noch haben Sie mir gesagt, ob Sie noch irgendwelche Informationen vermissen.

Bitte geben Sie mir doch in dem Textfeld unter meiner Antwort eine Rückmeldung, wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, oder schließen Sie die Frage durch eine positive Bewertung meiner Antwort ab, damit das System erkennt, dass Ihre Frage beantwortet ist.

Vielen Dank für Ihre Fairness.