So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thomas Beitz .
Thomas Beitz
Thomas Beitz , Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1123
Erfahrung:  Senior IT-Support Specialist
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Thomas Beitz ist jetzt online.

Der Treiber funktioniert nicht Fachassistent(in): Was haben

Kundenfrage

der Treiber funktioniert nicht
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Die CD erneut aufgespierlt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

Worum genau geht es bei Ihrer Anfrage?

Welches Programm möchten Sie installieren und welche Fehlermeldung erhalten Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Drucket Canon TS5000 ich kann mit dem Pc Drucken aber nicht scannen der Treiber funktioniert nicht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wann antworten Sie mir?
Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 1 Monat.

Bitte laden Sie das komplette Treiberpaket von folgender Seite herunter und installieren Sie es:

https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_ts_series/pixma-ts5050.html?type=drivers&language=&os=windows%2010%20(64-bit)

Der Assistent hilft Ihnen beim Verbindes des Gerätes und richtet die Scanfunktion ein.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 1 Monat.

Wenn Sie Hilfe bei der Installation brauchen, kann ich Ihnen auch eine Remote Assistenz anbieten um mich mit Ihrem PC zu verbinden.

Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 1 Monat.

Um die Remote Assistenz zu nutzen, laden Sie bitte das Fernwartungsprogramm mit Hilfe Ihres PC von folgender Seite herunter und starten Sie es anschließend am PC:

http://www.justanswer.de/remotedesktop/join.aspx?Session=c304ec9c-1af8-47e2-a994-a07d81a08af3

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte antworten Sie mir
Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 1 Monat.

ich habe Ihnen doch bereits mehrfach geantwortet.

Bitte laden Sie das komplette Treiberpaket von folgender Seite herunter und installieren Sie es:

https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_ts_series/pixma-ts5050.html?type=drivers&language=&os=windows%2010%20(64-bit)

Der Assistent hilft Ihnen beim Verbindes des Gerätes und richtet die Scanfunktion ein.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 1 Monat.

Um eine Remote Assistenz zu nutzen, laden Sie bitte das Fernwartungsprogramm mit Hilfe Ihres PC von folgender Seite herunter und starten Sie es anschließend am PC:

http://www.justanswer.de/remotedesktop/join.aspx?Session=c304ec9c-1af8-47e2-a994-a07d81a08af3

Experte:  Thomas Beitz hat geantwortet vor 1 Monat.

Benötigen Sie weitere Unterstützung?