So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 7419
Erfahrung:  Hardware, SoftwareNetzwerkeSystemanalyse
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?

Kundenfrage

Hallo,
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Hallo,
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Hallo, ich habe den TP linkk wlan Adapter AV600. Das Gerät hat bislang hervorraend gearbeitet, hat jedoch jetzt kein Internet mehr. Die Kontrolleuchte für WLAN blinkt grün, erscheint auch bei der Auswahl der erreichbaren Netzwerke in meinem Umfeld. Ich habe das Gerät bereits resettet, was erfolglos war. Ich habe einen neuen Adapeter angeschlossen, um einen Fehler im Gerät auszuschliessen, doch auch hier das gleiche Problem. Alle anderen WLAN Geräte in meiner Umgebung haben Internetzugriff. Haben Sie eine Idee, woran es liegen kann? LG- Sascha
Fachassistent(in): Hat es in letzter Zeit einen Stromausfall gegeben? Was haben Sie bisher versucht, um dieses Problem zu lösen?
Fragesteller(in): Nein, kein Stromausfall. Habe das Gerat vom Strom gelöst, mehrfach gewartet und und wieder eingesteckt und den Reset Knopf gedrückt. Wenn ich bei verfügbaren Netzwerken mein TP link auswähle und den Schöüssel eingebe, bin ich verbunden, aber darunter steht keine Internetverbindung. Die Kontrollleuchten am Gerät leuchten normal.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Elektronik
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo, würde mal folgendes versuchen: Auf 5 Ghz umstellen, die Firmware aktualisieren und den Standort optimieren.Die PowerLAN Adapter sollten Sie zudem in eigenen Steckdosen betreiben, mind. 30 cm. vom Router entfernt, keine grossen Geräte in der Nähe. PowerLAN ist sehr störanfällig das gilt auch für die WLAN Funktion der Adapter. Vermute hier eher das ein Gerät massiv stört ein Defekt wäre auch denkbar aber eher unwahrscheinlich. Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.