So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 18387
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe mein altes Handy Samsung A3(2017) auf

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe mein altes Handy Samsung A3(2017) auf Werkeinstellungen zurück gesetzt ohne vorher den Android Geräteschutz (FRP) zu deaktivieren. Beim Neustart des Handys erhalte ich die Fehlermeldung ""..es wurde ein nicht autorisierter Versuch unternommen, ihr Gerät auf Werkeinstellungen zurückzusetzen.... bestätigen Sie bitte ihre Identität". Eine Anmeldung mit dem Google-Konto , das zuvor auf diesen Gerät synchronisiert war führt immer zu einer Fehlermeldung , obwohl es sich um das korrekte Google-Konto mit korrekten Passwort handelt (sieh Anlagen). Bei Google-Konto-Anmeldung auf meinem neuen Handy wird auch das Samsung A3(2017) auch als angemeldetes Gerät angezeigt. Wie kann ich den Identitätsnachweis erbringen bzw. den Android Geräteschutz überwinden und das Handy wieder "zum Leben" erwecken, damit ich es meiner Schwester als Ersatzhandy zur Verfügung stellen kann. Können Sie mir helfen?
JA: Welches Betriebssystem verwendet Ihr Gerät?
Customer: android XX
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Customer: nein

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Die FRP ist fest in das Android-Betriebssystem integriert um das Handy für einen Dieb unbrauchbar zu machen. Bedauerlicherweise gibt es daher keine Möglichkeit sie zu umgehen. Das Handy muss zwingend wieder an den Google-Account angemeldet werden mit dem es vor dem Reset verbunden war.

Ansonsten können Sie das Gerät nur an die Zentralwerkstatt von Samsung zur Entsperrung einschicken. Das Entsperren ist kostenpflichtig und wird nicht durch die Garantie abgedeckt. Die Zentralwerkstatt sendet Ihnen vorab einen Kostenvoranschlag zu. Dazu benötigen Sie:

  • Eine detaillierte Fehlerbeschreibung
  • Die IMEI- und Seriennummer des Gerätes (zu finden auf der Verpackung, auf dem Kaufbeleg/Lieferschein sowie im Mobiltelefon unter dem Akku oder ggf. auf der Rückseite des Geräts) - bei Galaxy Tab WiFi-Varianten ist die Seriennummer ausreichend
  • Ihre Adresse und Ihre Samsung Kundennummer
  • Kaufbeleg bzw. Lieferschein (IMEI-Nummer muss mit aufgedruckt sein)

Die Adresse für den PLZ-Bereich 01...- 29… und 50.. - 99… lautet:

Samsung Mobile Reparatur-Center

LetMeRepair GmbH

Friesestr. 12c

02681 Kirschau

und für den PLZ-Bereich 30… - 49…:

CTDI GmbH

c/o Samsung Repair

Erfurter Höhe 10A

99610 Sömmerda

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit dieser Information weiterhelfen und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf den Button "Bewerten" und vergeben Sie die entsprechende Anzahl an Sternen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In dem unten stehenden Textfeld können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.