So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 17708
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Bei meinem Gigaset E365 blinkt ständig Basis.Die Batterien

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei meinem Gigaset E365 blinkt ständig Basis.Die Batterien wurden schon gewechelt.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Dieser Zustand ist unvermittelt eingetreten-telefonieren ist nicht möglich.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

Ziehen Sie bitte mal den Stromstecker der Basisstation Ihres Telefons aus der Steckdose (bitte nicht verwechseln mit dem Telefonkabel dass zum Router führt), warten Sie dann 10 s ab und stecken Sie ihn wieder ein.

Warten Sie jetzt noch kurz bis die Basisstation wieder betriebsbereit ist. Das Wort Basis sollte jetzt am Telefon nicht mehr blinken, sondern durch "INT 1" oder ähnliches ersetzt sein. Testen Sie dann bitte ob das Problem behoben ist und geben Sie mir dann eine Rückmeldung in dem unten stehenden Textfeld.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
keine Veränderung
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
wie geht es weiter?

Dann haben Sie entweder den falschen Stecker gezogen, oder der Router ist nicht an diese Basisstation angemeldet sondern an eine andere. Möglicherweise ist es direkt an den Router angemeldet worden. In diesem Fall müssten Sie den Router ausstecken, da er dann die Basisstation ist.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was bedeutet ausstecken-ebenfalls ca.10s

Das bedeutet, dass Sie den Netzstecker der Basisstation für 10 Sekunden aus der Steckdose ziehen und dann wieder einstecken.

Wenn das Wort "Basis" am Gerät blinkt, dann hat das Mobilteil keine Funkverbindung mehr zur Basisstation. Durch das Ziehen und wieder einstecken des Netzsteckers synchronisieren sich die beiden Geräte neu und die Verbindung wird wieder hergestellt.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Alle Stecker gezogen-10s gewartet-keine Veränderung

Dann setzen Sie bitte die Basisstation und das Mobilteil über das Menü jeweils auf Werkseinstellung zurück. Wenn die Funkverbindung dann immer noch nicht wiederhergestellt werden kann ist das Gerät leider defekt.

Der Vorgang ist auf den Seiten 35 und 36 der Bedienungsanleitung ausführlich beschrieben. Download unter:

http://gse.gigaset.com/fileadmin/legacy-assets/A31008-M1806-B101-1-19_30-10-2008_de_GER.pdf

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nichts geht mehr

Geht es etwas genauer? Was haben Sie konkret gemacht? Was zeigt das Display an?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das Gerät aut Werkseinstellung zurückgesetzt

Basisstation UND Mobilteil? Das wäre gut. Und was steht jetzt in der Mitte am Display des Mobilteiles? Blinkt da immer noch Basis?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es blinkt unverdrossen die Basis

Dann sind wir aber nicht bei "nichts geht mehr". Bei "nichts geht mehr" wäre das Display jetzt tot.

Melden Sie das Mobilteil bitte manuell an der Basisstation an. Der Vorgang ist auf den Seiten 31 und 32 der oben verlinkten Bedienungsanleitung beschrieben.

Wenn die Anmeldung funktioniert darf Basis nicht mehr blinken. Wenn es weiterhin blinkt benötigen Sie leider ein Neugerät.

Falls Sie tatsächlich ein Neugerät benötigen kann ich Ihnen an dieser Stelle das Gigaset E560A empfehlen (siehe https://amzn.to/314TYot) oder alternativ das preiswertere Gigaset E310A (siehe https://amzn.to/3kTwhrm).

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen und stehe Ihnen für weitere Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf den Button "Bewerten" und vergeben Sie die entsprechende Anzahl an Sternen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Fragen und Antworten waren umfänglich und relativ präzise.Leider schein mein Gerät
defekt zu sein und muss erneuert werden.

Es freut mich dennoch wenn Sie meiner Beratung zufrieden waren. Bitte verwenden Sie für die abschließende Bewertung die Bewertungssterne ganz oben bei der Frage und klicken Sie dann auf den Button "Bewerten". Vielen Dank ***** ***** bis zum nächsten mal auf Justanswer.

Tronic und 2 weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.