So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Energieanlagenelektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1868
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Panasonic tx821g festnetz ist immer besetzt. a1 meint das

Diese Antwort wurde bewertet:

panasonic tx821g festnetz ist immer besetzt. a1 meint das gerät ist defekt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: nein

Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben Bitte haben Sie noch etwas Geduld MfG Jürgen

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,

mein Name ist Jürgen und möchte Ihnen gerne helfen, dazu benötige ich noch folgende Informationen:

  1. Ich verstehe das richtig, sowohl Anrufe wie auch Gespräche bekommen das Besetztzeichen?
  2. Wie ist Ihr Telefon an das Telefonnetz angeschlossen, direkt oder über einen Router z.B. Fritz!Box, SpeedPort etc.?
  3. Wenn über einen Router, bitte Hersteller und Modell angeben.
  4. Benutzen Sie den Router auch als Basistation?
  5. Wenn direkt, haben Sie die Leitung schon von Ihrem Provider prüfen lassen?

Ist es Ihnen möglich mir diese zur Verfügung zu stellen?

_____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
telefon ist über einen splitter mit dem router huawei hybrid verbunden. das panasonic kx -tg 6821g funktionierte bis vor ca 2wochen einwandfrei.
basisstation ist auf eigenem stecker verbunden.
leitung wurde von a1 heute geprüft -alles in ordnung.
beste grüsse
günter karl schneider

Sehr geehrter Karl,
vielen Dank für Ihre Informationen die ich wie folgt beantworten möchte:

  1. Trennen Sie alle Anschlüsse vom Router und merken sich Ihre Platzierung.
  2. Trennen Sie die Spannungsversorgung für 15 Minuten.
  3. Nach der Wiederinbetriebnahme und Bereitschaft des Routers schließen Sie die unter Punkt 1 abgezogenen Anschlüsse wieder an.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um den Vorgang abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (min­destens 3 Sterne) nur so bekomme ich meinen Anteil Ihres hinterlegten Betrags.

__________________________________________________________________________

Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
ausschaltmodus habe ich für 15minuten ausgeführt. hat nichts geändert. habe die hardware des panasonik auf anderem anschluss geprüft gerät hat keinen defekt

Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank für Ihre Informationen die ich wie folgt beantworten möchte:

  1. Wie soll ich das verstehen "habe die hardware des panasonic auf anderem anschluss geprüft"?
  2. Welche Modelbezeichnung hat der Huawei Router, bitte vom Typenschild.
  3. An welchem Anschluss ist das Gerät am Huawei angeschlossen?
  4. Der Splitter sitzt aber zwischen Router und Telefonanschluss und nicht zwischen Telefon und Router wie Sie geschrieben haben, richtig?

____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Jürgen und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.

Sehr geehrter Günter Karl,
ich bedanke ***** *****ür das geführte Telefonat und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag sowie virenfreie Wochen.
____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.