So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Elektro Meister.
Elektro Meister
Elektro Meister, Elektriker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 88
Erfahrung:  Elektrotechnikermeister
107674759
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Elektro Meister ist jetzt online.

Ich habe bei Canon Drucker Maxify MB 5050 den Druckerfehler

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe bei Canon Drucker Maxify MB 5050 den Druckerfehler Supportcode 5207.
JA: Nennen Sie mir bitte die Marke und das Modell Ihres Druckers.
Customer: Canon Maxify MB 5050.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Ausschalten Stecker ziehen und wieder einschalten hilft nicht

Sehr geehrter Fragesteller,

bitte haben sie noch einen Moment Geduld.

Mit freundlichem GRuß

Ist der Fehler nach einem Patronenwechsel passiert?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
ja wahrscheinlich nach Wechsel Farbe schwarz. Keine originalpatrone,sondern
High Quality Ink Cartridge:CAN 2500BKXL Bisher immer problemlos gewechselt, kompatibel

Ok, sind sie zu einem Farbwechsel vom Drucker aufgefordert worden?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
nein

Sorry, ich meinte Patronenwechsel

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
habe ich so verstanden

Ok,

das ist ein sehr seltener Fehler für den es leider keinen zuverlässigen Löungsansatz gibt.

Dieser kann nach einem unaufgeforderten Patronenwechsel auftreten.

Der Drucker ist dann nicht mehr in der Lage die gewechselte Patrone zu erkennen.

Versuchen sie nochmal folgendes:

Ziehen sie den Netzstecker, halten sie dann mindestens 60sec. die Einschalttaste gedrückt. Bei immer noch gedrückter Taste dann den Netzstecker wieder einstecken. Die Einschalttaste für weitere 60sec gedrückt halten. Also die ganze Zeit gedrückt halten.

Bitte dann nochmal melden.

 

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
geht leider immer noch nicht. ich habe es schon gleich beim ersten Auftreten ohne Erfolg versucht.
sollte ich einfach alle Patronen oder nur die schwarze wechseln. Wie bekomme ich den Druckkopf in die Wechselposition

Ja, das wäre jetzt mein nächster Vorschlag.

wechseln sie alle Patronen.

 

Ich sende Ihnen einen Link

https://youtu.be/1n1iWdbdfZ4
https://www.octopus-office.de/info/nachfuellanleitungen-nachfuelltinte/nachfuellanleitung-canon/canon-pgi-1500-pgi-2500-nachfuellanleitung/canon-maxify-drucker-tintenpatronen-entfernen/


Dieser ist vielleicht zutreffender
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Erstmal vielen Dank . Ich habe nicht mehr alle Farben da. muss ich besorgen. Wie kann ich mit Ihnen in Kontakt bleiben. ich habe gerade die im Gerät befindlichen Patronen wie im zweiten Link beschrieben entnommen und wieder eingesetzt, ohne Erfolg. Auch Ausschalten und Steckerziehen erfolglos.
Was mache ich, wenn auch der Wechsel mit neuen Patronen nicht funktioniert?

Das Problem bei diesem Fehler ist leider , dass es keine richtige Lösung gibt.

Man möchte hier Canon schon eine gewisse Systematik unterstellen

 

Wenn sie mich fragen, wägen sie ab ob es sich für sie lohnt noch extra neue Patronen anzuschaffen.

Eine Garantie, das es danach funktioniert gibt es aber nicht.

 

Sie können mich so lange erreichen, bis sie die Anfrage mit einer Bewertung abschliessen.

 

Mit freundlichem Gruß

Elektro Meister und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.