So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2633
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, wir betreiben eine große Anlage mit Philips master

Kundenfrage

Hallo, wir betreiben eine große Anlage mit Philips master Hpi plus 400/745 bus leuchtmitteln. Leider gibt es diese nicht mehr. Das alternative Produkt ist leider zu dunkel. Gibt es von anderen Firmen vergleichbare hellere Produkte? Mit freundlichen Grüßen M. Schäfer
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: Nein, mehr gibt es eher nicht zu wissen
Gepostet: vor 9 Tagen.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 9 Tagen.

Guten Abend und willkommen!

 

Von welchem Sockel reden wir hier?

 

Falls es die E40 variante ihrer Lampe ist, die konnte ich zumindest finden.

Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 9 Tagen.

Die Lumenzahl wäre auch noch wichtig. Wie viel benötigen Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
E 40 sockel und die Lumen erkenne ich leider nicht
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Doch 23500 lumen
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Sorry 32500
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
https://www.beleuchtungdirekt.de/osram-powerstar-hqi-e-400w-n-e40-cl
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Wäre die zu nutzen?
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sie können im Prinzip jede Lampe nehmen, welche einen E40 Sockel besitzt. Es ist allerdings darauf zu achten, wie viel Watt der Sockel maximal ausgeben kann. Das müsste aber kaum ein Problem darstellen, wenn Sie eine 400 Watt Lampe eingesetzt haben.

 

Ich würde aber empfehlen, dass Sie sich für eine LED Variante entscheiden. Diese Leben viel länger und sind deutlich Sparsamer. Ich kann ja mal gucken, was es dazu gibt, wenn Sie möchten.

Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 9 Tagen.

Ach übrigens: Die Lampe die ich in meinem ersten Post verlinkt habe, dürfte ja ihr Original sein, oder? Diese können Sie immer noch bestellen. :) Trotzdem sollten Sie sich das mit der LED durch den Kopf gehen lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Leider kann ich diese Lampe nicht mehr bestellen. Wichtig ist ja das Bus !!! Und diese Bezeichnung finde ich bei anderen Herstellern nicht und weiss leider nicht welche vergleichbare hat
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Das S an bus hat eine spezielle Aussage die bei unserer Halle wichtig sein muss
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 9 Tagen.

Hmm Das müsste man abschließend klären, was Sie für eine Anlage haben. Gibt es eine Bezeichnung, oder sogar ein Link zu ihrem Produkt?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Leider nicht. Habe schon alles durchsucht. Unser Hausmeister hat uns nur gesagt die Lampe braucht er in irgend einer Form wieder. Da der Nachfolger zu wenig Licht macht. Da Rede ich von LED dem Nachfolger unserer Philips Birne
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 9 Tagen.

Im Prinzip ist wirklich nur Sockel, Watt, *Spannung* und Einbauabmessung wichtig. Aber vielleicht können Sie mir ja wenigstens ein Fotos dieser Lampe und der Bezeichnung auf dieser machen. Vielleicht kann ich dann etwas nachvollziehen.