So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tbytes.
tbytes
tbytes,
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 659
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
tbytes ist jetzt online.

Seit ca. 6 Monaten kann ich keine Updates mehr einspielen.

Diese Antwort wurde bewertet:

Seit ca. 6 Monaten kann ich keine Updates mehr einspielen. Folgende Fehlermeldung erscheint:2019-07 Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4480730) – Fehler 0x80070015
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Ihr Computermodell und Betriebssystem.
Customer: Computer: Ohne Angabe, Betriebssystem Windows 10 Pro
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Keines der im System vorhandenen Hilfen (Problemlösung) hat einen Erfolg.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

 

In der Regel ist bei diesem Fehler der Virenscanner Schuld. Sie sollten zunächst Ihren Virenscanner komplett deinstallieren und neustarten. Auch andere Sicherheitsprogramme können das Update stören. Nach dem Entfernen starten Sie erneut das Update.

Sollte dies nicht helfen, kann es auch sein, dass der Updatedienst beschädigt ist. In dem Fall muss der Dienst repariert werden.

Öffnen Sie dazu die Kommandozeile per Rechtsklick als Administrator und geben Sie folgenden Befehl ein: sfc /scannow

​Dadurch werden alle Systemdateien geprüft und ggf. repariert.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

tbytes und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es wurden keine Integritätsverletzung gefunden

Um die Remote Assistenz zu nutzen, laden Sie bitte das Fernwartungsprogramm von folgender Seite herunter und starten es anschließend:

 

http://www.justanswer.de/remotedesktop/join.aspx?Session=a6a6beb4-a807-4cc8-8c03-a170b3283037

Sie müssen die Fernwartungssoftware starten, damit ich mich verbinden kann

Die Fernwartung wurde erfolgreich durchgeführt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Fehler ist noch nicht behoben. Wie geht es weiter?

Eines der installierten Programme blockiert das Update. Sie haben zwei Möglichkeiten:

 

Entweder alle Programme deinstallieren, die nicht von Microsoft stammen und dann das Update erneut starten,

oder

Den PC auf Auslieferungszustand zurücksetzen und anschließend das Update starten.

Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch Ihre Daten sichern.

Um den PC auf Auslieferungszustand zurück zusetzen, halten Sie die Shift-Taste gedrückt, während Sie auf "Neustarten" klicken.

Daraufhin startet die Problembehandlung. Hier haben Sie die Möglichkeit den PC zurückzusetzen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Können wir das tel. klären? +493076903391

Ich logge mich per Fernwartung ein