So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tbytes.
tbytes
tbytes,
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 592
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
tbytes ist jetzt online.

Hallo, ich besitze einen Epson-Drucker XP-305 seit ca. 3

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich besitze einen Epson-Drucker XP-305 seit ca. 3 Jahren.
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte die Marke und das Modell Ihres Druckers.
Customer: EPSON XP 305 . Jetzt kommt eine Fehlermeldung Druckerfehler aufgetreten E-01. Es betseht kein Papierstau. Was kann ich tun?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Das hatte ich noch nie. Drucker lief seither problemlos.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

 

Die Fehlermeldung deutet auf einen defekten Druckkopf hin. Sie sollten diesen austauschen. Normalerweise kann der Druckkopf nur vom Epson Kundendienst gewechselt werden. Mit etwas handwerklichem Geschick können Sie dies aber auch selbst versuchen.

Den Druckkopf können Sie hier bestellen: https://www.ebay.de/itm/1-Druckkopf-fur-EPSON-L300-L301-L303-L351-L358-L111-L120-L210-L211-XP305-WF2520/183934658354?hash=item2ad35c2732:g:ToIAAOSwFgNdZhm6

 

In folgendem Video sehen wie der Druckkopf ausgebaut wird: https://www.youtube.com/watch?v=Xb7Bc1jGIrA

 

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

tbytes und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ihr Ergebnis ist natürlich weniger erfreulich. In Ihrem Link über die Druckköpfe ist jedoch der XP-305 nicht enthalten. Würden die denn passen? Eine Reparatur in einem Fachladen würde sich wohl gar nicht lohnen, da wohl ein neuer Drucker in dieser Preisklasse nicht viel teuerer als die Reparatur wäre. Blöd dass ich noch um die 15 Reservepatronen habe und ich seither im Internet noch keinen xp-305 gefunden habe.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich möchte nicht mehr angerufen werden. Bitte Auftrag stornieren. Das ist mir echt zu teuer.

Um eine Remote Assistenz zu starten, laden Sie bitte die Fernwartungssoftware von folgender Seite: http://www.justanswer.de/remotedesktop/join.aspx?Session=151126c1-6828-4fc9-8be5-a12148c2dcc3

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank nochmal. Ich werde mir wohl einen neuen Drucker kaufen müssen. Gleichzeitig werde ich einen neuen passenden Druckkopf bestellen und dann bei Gelegenheit versuchen, den Druckkopf alleine auszuwechseln. Als Ersatzdrucker. Freundliche Grüße