So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 4401
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Canon Pixma mx725, Fehler B200, Druckkopf wurde gereinigt

Diese Antwort wurde bewertet:

Canon Pixma mx725, Fehler B200, Druckkopf wurde gereinigt ohne Erfolg.
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte die Marke und das Modell Ihres Druckers.
Customer: Canon Pixma MX725
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Druckkopf wurde schon gereinigt

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings handelt sich hierbei um einen "Elektrischen Defekt von Druckkopf oder Hauptplatine" sagt der Hersteller selbst dazu.

Wenn Sie den Druckkopf bereits gereinigt haben, am besten mit einem Druckkopfreiniger, sollten Sie bitte folgendes noch testen.

1. Den Druckkopf aus dem Drucker entnehmen
2. Den Drucker schließen und einschalten ( ohne Druckkopf !! )
3. Wird nun eine Meldung angezeigt dass der Druckkopf fehlt, stehen die Chancen sehr gut mit einem neuen Druckkopf den Fehler beheben zu können.
Wird aber weiterhin B200 /B203 angezeigt, ist die Elektronik ebenfalls defekt, und eine Reparatur nicht rentabel.
///////////////////////////////
Wenn Sie weitere Informationen benötigen, oder etwas unklar ist bzw. nicht klappt , stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie bitte einfach hier weiter und ich antworte Ihnen umgehend. ( auf "Experten antworten" klicken )

Andernfalls geben Sie bitte Ihre positive Bewertung (ganz oben die 5 Sterne zum anklicken)

für die in Anspruch genommene Beratung ab.

Vielen Dank und alles Gute !


Bedenken Sie bitte dabei, dass ich nicht der Hersteller bin, sondern nur ein Techniker der Ihnen helfen will !

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Und jetzt?

Und jetzt was ?

Haben Sie das Punkt für Punkt durchgemacht ?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Gleich. Ihre Antwort zu spät gelesen.

:-) Kein Problem, alles mit Ruhe ...

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Super. Meldung: Der Druckkopf ist nicht eingesetzt. Setzen Sie den Druckkopf ein. Also neuen Druckkopf besorgen.

Dann sieht es gut aus. Zumindest die Elektronik ist OK.

Ja neuer Druckkopf hilft hier weiter :-)

Hr.Brunner und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Besten Dank. Hoffe das ein neuer DK hilft. Gruß Gerd

Sehr gerne. Die Chancen stehen gut :-)

Alle Gute !