So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Erdal Zal.
Erdal Zal
Erdal Zal,
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 347
106347225
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Erdal Zal ist jetzt online.

Hallo. Ich habe einen MG7750. Er druckt Strichcodes verzerrt

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Ich habe einen MG7750. Er druckt Strichcodes verzerrt aus. Ich habe eine Reinigung gemacht und eine Düsenausrichtung, jedoch kein Erfolg. Ich könnte ihnen die Test-Blätter mailen. Bitte Adresseangeben.
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Ihr Betriebssystem.
Customer: Win 7, 64GB
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Wie gesagt ich würde die Test-Blätter mailen, ist so sofort erkennbar.
Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank ***** ***** Anfrage bei JustAnswer. Ich möchte versuchen ihnen zu helfen.Haben sie die Druckkopf Ausrichtung gemacht je nach spezifisch für ihr Drucker Model nach Handbuch Angaben????Warte auf ihren Rückmeldung. Gruß Erdal
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ja habe ich gemacht. Ich kann ihnen die Test-Blätter mailen so, wäre es einfacher. Ich bräuchte Ihre Mailadresse.
Ich kann erst 11-15 Uhr telefonieren. Bitte um Geduld.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Habe ihnen die Testblätter gemailt. Ich bin leider nur mehr bis 11h15 telefonisch erreichbar. Bitte die Antwort schriftlich ausführen. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Kann das auch am Drucker-Papier liegen?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
muss jetzt leider weg - sie können hier antworten oder auch eine Mail schicken.
Haben sie auch mal manuell versucht Druckkopf Ausrichtung?https://ugp01.c-ij.com/ij/webmanual/PrinterDriver/W/PRO-1%20v1-1%20series/1.0/DE/PPG/Dg-c_alignment_manual.html
Probieren Sie es bitte aus.Schreiben Sie mir bitte wenn Sie es ausprobiert haben.Gruß Erdal
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Mach ich! Danke. Bis dann
Viel Erfolg.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo! Bin wieder da. Habe die man. Druckkopfausrichtung erledigt. Problembereich ist das Raster des PGBK-Bereiches
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Habe ihnen das Testblatt wieder gemailt.
Besser ausgerichtet geht nicht mehr???
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Nein besser geht es nicht mehr.
Wie alt ist ihr Drucker???Was ich zuletzt empfehlen kann ist Drucker komplett neu im Computer einzurichten. Dann nochmal ausrichten.Wenn es nicht klappt dann wird es auch nicht besser.Warte auf ihren Rückmeldung.
Gruß Erdal
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Mach ich.
Ok bitte danach eine Feedback geben.
Gruß Erdal
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Habe ihnen ein Pdf über die in WIN angegebenen Treiberdetails geschickt, ist das so in Ordnung?
Ist in Ordnung.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Nocheinmal die man. Druckkopfausrüstung gemacht. BK u PGBK intensivgereinigt. PGBK Raster auf dem Testausdruck unverändert - hat nichts gebracht. Ist hier eventuell der Druckkopf selbst defekt? Wäre eine Reparatur möglich bzw. würde sich eine Reparatur finanziell rentieren (Druckerpreis - Reparaturkosten)? Der Drucker ist erst 3 Jahre alt. Ihn zu verschrotten wäre kein Beitrag zum Umweltschutz. Die Standzeit eines Druckers sollte min. >6 Jahre sein. Daran sollten die Hersteller arbeiten.
Ich weiss bin ganz bei Ihnen. Sie können es versuchen den Druckerkopf zu tauschen.
Preise fangen ab 20€ an bei Ebay.
Neue Drucker fängt auch ab 60€.
Bessere ab 200€Sie entscheiden letztendlich.Wenn meine Angaben für Sie befriedigend sein sollte bitte ich sie mich zu bewerten damit ich die Anfrage schließen kann.Sie können Ihre Bewertung durch Anklicken der Sterne am oberen rechten Rand Ihrer Frageseite abgeben. Fünf Sterne bedeuten, daß Sie mit der Antwort zufrieden sind und ich bezahlt werden kann.Gruß Erdal
Erdal Zal,
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 347
Erfahrung: 
Erdal Zal und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.

Die Frage ist zwar beendet, aber trotzdem hier ein kleiner Tipp am Rande.

Versuch ist ja Wert.

Schalten Sie den Drucker bitte ein und sobald der Drucker etwas macht , ziehen Sie den Stromstecker.

Jetzt heben Sie vorsichtig den Druckkopf an und ziehen diesen aus der Parkposition nach links heraus.

Hinter dem Druckkopf sehen Sie ein Plastikband. Dieses reinigen Sie vorsichtig mit einem Tuch und etwas Glasreiniger.

Verschieben Sie dabei den Druckkopf nach links und rechts um an das ganze Band zu kommen.