So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, PC Servicetechnik
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 6836
Erfahrung:  Hardware, Drucker und Sonstige Fehler
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Drucker Canon Maxify MB 2100 (Nr. 1908 2104 - 1) war gerade

Kundenfrage

Drucker Canon Maxify MB 2100 (Nr. 1908 2104 - 1) war gerade in Reparatur wegen der Fehlermeldungen z.B. 5C01 oder 5101. Habe Netzkabel bereits gezogen, es ist kein Papier irgendwo dazwis*****, *****ke mfG *****

JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte die Marke und das Modell Ihres Druckers. Customer: Canon Maxify MB2150 Tintenstrahldrucker JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte? Customer: Das dieses Problem immer wieder auftaucht

Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 28 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

.

Schalten Sie das Druckgerät komplett aus und entfernen das Netzkabel

Nehmen sie ein fusselfreies Tuch und besprühen es mit Glasreiniger und öffnen Sie die Klappe um das Innere zu sehen

Sie sehen ein durchsichtiges Band, genannt auch Encoderband, zwischen Druckkopf und Elektronik und dieses wischen sie mit dem fusselfreien Tuch einmal bis zweimal von Links nach rechts ab

Anschließend alles schließen und das Gerät mit dem Netzkabel verbinden

Einschalten!

Kommt der Fehler weiterhin?

.

Klappt es nun mit dem Drucken?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 28 Tagen.

Guten Tag,

Nachtrag!

Es gibt bei diesen beiden Fehlerangaben verschiedene Vorgehensweisen um diese zu beheben.

Wen die vorhergehende Anleitung ihnen nicht den erwarteten Erfolg gebracht hatte, gibt es noch eine andere Möglichkeit

Fehler 5C01 spielt sich im Abstandhalter Modul ab und wen dort etwas lose ist, drückt man es wieder hinein und es klappt mit dem drucken wieder ohne Probleme

Bilder angehängt

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

sollte Ihr Problem mit meiner Antwort gelöst sein, bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung, damit ich für meinen Zeitaufwand auch entlohnt werden kann.

Freundliche Grüße