So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 4146
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo mein Brother DCP1610W vergisst ständig den WLAN

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo mein Brother DCP1610W vergisst ständig den WLAN Schlüssel Wie wird der dauerhaft gespeichert?
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte die Marke und das Modell Ihres Druckers.
Customer: DCP1610W Brother, antürlich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Ja, vielleijcht das: ich habe vom Router den WLAN Schlüssel und die SSID geändert, nachdem das aber unnötigen Problemen versursachte habe ich diese wieder zurückgesetzt

Liebe(r) Hilfesuchende(r), willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann das ein Hardware als auch Softwarefehler sein.

Versuchen Sie bitte erstmal mit der Firmware.

Dazu gibt es ein Programm .

https://download.brother.com/welcome/dlf004715/BrMain489.exe

Herunterladen bitte und starten.

Der Drucker muss mit dem WLAN verbunden sein, also die Verbindung erstmal herstellen bitte.

Dann das Programm nach neuer Firmware suchen lassen und wenn gefunden installieren.

Das dauert ein wenig. Dann testen Sie bitte das Verhalten.

Bitte um Rückinfo, und ich melde mich hier zurück.
Vielen Dank.

(dazu schreiben Sie bitte in die Box unterhalb !)

---------------------------------------------------

! Remote und Anruf sind beide Zusatzservice, die vom System oft automatisch angeboten werden !

! Sind aber nicht immer möglich, oder auch sinnvoll und müssen nicht genutzt werden !

! Diese Unterhaltung selbst kostet nichts zusätzlich !

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Hallo Helfer, teilweiser Erfolg! Die Installation der Firmware wurde mit der USB Verbindung gemacht. Allerdings ging das erst nach kompletter Deinstallation des V-Scanners (G Data). Ohne V-Scanner Druckt dss Gerät wie gewünscht auch über WLAN. Mit dem V-Scanner (nach erneuter Install. nicht. Die zwei mögen sich nicht! Welche Einstellungen müssten am V-Scanner gemacht werden, damit der Drucker mit Dem V-Scanner funktioniert?

Na wunderbar, da macht mal wieder eine Spitzensicherheitssoftware Probleme :-(

Könnte ja sein dass der Drucker einen Virus ausdruckt :-)

Da sieht man wieder dass sich Programmierer nicht wirklich mit der Materie auseinandersetzen.

Wie auch immer. Grundsätzlich müssten Sie in den Einstellungen von GData , Firewall oder Webschutz oder bei beiden, genau kann ich nicht sagen weil SOETWAS NIE freiwillig installieren würde, eine Ausnahme für den Drucker hinzufügen.

Wenn Sie eines der beiden deaktivieren und der Druck geht, dann wissen Sie schon Mal wo die Ausnahme gemacht werden muss.

( Ausnahme zulassen für IP Adresse des Druckers )

Bitte geben Sie Ihre positive Bewertung, (ganz oben die 5 Sterne zum anklicken) ,

für die in Anspruch genommene Beratung ab.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und 2 weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Abschließend: Die Bewertung habe ich bereits gemacht. Als Feedback noch zusätzlich.... ich hatte vor beim die Zugangsdaten von meinem Router zu ändern. Da begann das Dilemma.
Der Drucker wurde vom Router mit der geänderten SSID nicht automatisch erkannt.
Mit manueller Eingabe am Drucker konnte ich das beheben.
Ich habe die Zugangsdaten beim beim Router auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
Den WLAN Schüssel musste ich danach immer noch für jeden Druck extra eingeben ;-( !
Die 5GHz Frequenz habe ich ausgeschaltet.
Beim Versuch mit der Änderung der SSID mit neuem WLAN Schlüssel hatte Windows ein neues WLAN angelegt!
Dieses neue WLAN habe ich aus der Liste bekannter Netzwerke gelöscht.
Musste keine Änderung bei der G Data Firewall vornehmen!! Fairnesshalber muss ich das hier auch noch hinschreiben ;-)
Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Ein ziemliches Durcheinander.

Die Ausnahme Geschichte ist nicht meine Erfindung sondern der Hersteller selbst, also GData , rät dazu , da das Programm immer wieder Fehler macht.