So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Erdal Zal.
Erdal Zal
Erdal Zal,
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 107
106347225
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Erdal Zal ist jetzt online.

Ich habe einen Farblaserdrucker OKI C301dn. Er druckt nicht.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen Farblaserdrucker OKI C301dn. Er druckt nicht. Es ist genügend Toner vorhanden, Papier ist auch da, Druckerkabel ist auch okay (habe es anderem Drucker ausprobiert), Wenn man drucke will, wird es eingelesen, aber nicht gedruckt. In der Warteschlange ist das Dokument auch nicht zu finden.
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte die Marke und das Modell Ihres Druckers.
Customer: OKI C 301 dn
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Ich habe alles beschrieben.
Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank ***** ***** Anfrage bei JustAnswer. Ich möchte versuchen ihnen zu helfen.Welche Betriebssystem haben sie??Warta auf ihren Angaben.Gruß Erdal
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Windows 10
Ok habe ein paar Lösungsvorschläge für sie.
Versuchen erst dies bitte.
Windows bietet eine automatische Fehlerbehebung für Druckerprobleme. Zu dieser Funktion kommen Sie, indem Sie im Fenster Drucker und Geräte in der Systemsteuerung mit der rechten Maustaste auf den jeweiligen Drucker klicken. Wählen Sie dann ‚Problembehandlung‘. Windows führt in der Folge einige Tests aus. Es gibt nur wenige Druckerprobleme, die mit dieser Methode gefixt werden können, aber wenn man einen Automatismus nutzen kann, dann sollte man dies zumindest versuchen.Warte auf ihren Angaben.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Windows konnte das Problem nicht beheben.
Ok dann schauen sie mal nach den Druckerwarteschlange bitte.Das Icon für die Druckerwarteschlange finden Sie unten rechts im Infobereich. Natürlich kommen Sie aber auch über die Systemsteuerung und Geräte und Drucker zur Druckerwarteschlange. Die Druckerwarteschlange ist aus zwei Gründen wichtig.Es kann vorkommen, dass sich der Drucker unerlaubter Weise in den „Urlaub“ begeben hat. In der Druckerwarteschlange können Sie prüfen, ob der Drucker ‘Offline’ oder ‘Angehalten’ ist. Den Status des Druckers prüfen Sie durch Klick in der Warteschlange oben links auf ‘Drucker’. Ist dort ein Haken vor ‘Drucker anhalten’ oder ‘Drucker offline verwenden’ gesetzt sind, dann entfernen Sie diese. Der Drucker druckt trotzdem nicht? Kommen wir zum zweiten Grund für die Wichtigkeit der Druckerwarteschlange.Wenn mehrere Druckaufträge in der Warteschlange hängen, dann haben Sie auch die Möglichkeit alle auf einen Schlag zu löschen. Klicken Sie dazu oben links auf ‘Drucker’ und dann auf ‘Drucker anhalten’, anschließend nochmal auf ‘Drucker’ und auf ‘Alle Druckaufträge abbrechen’. Jetzt ist Ihre Drucker Warteschlange komplett leer und Sie können neue Druckaufträge starten.Warte dann auf ihren Angaben.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Die Warteschlange war leer. Ich habe dann einen erneuten Druckversuch mit einem anderen Dokument unternommen.Er druckt wieder! Keine Ahnung, warum, aber der Fehler scheint behoben zu sein. Vielen Dank.
Das kommt manchmal vom Warteschlange. Sie sind einmal im Einstellung gewesen dann rappelt es sich wieder auf.Ich hoffe sie sind zufrieden.Für weitere Fragen stehe ich ihnen zur Verfügung.Wenn sie mit meine Angaben zufrieden sind bitte ich sie mich zu bewerten damit ich von JustAnswer bezahlt werden kann für meine Arbeit.Danke ***** *****Schöne Wochenende.Gruß Erdal
Erdal Zal und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.