So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 15513
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau, vielen, wenn Sie mir helfen können. Ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Frau Wilson, vielen Dank, ***** ***** mir helfen können. Ich möchte eine "pdf"-Date drucken. Dann schaltet er auf ein Speicherfenster auf einen Dateityp "prn" um und möchte, dass ich speichere. Ich möchte aber "pdf" drucken. Mit besten Grüßen Prof. Dr. Hans-Jochen Schneider
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Ich glaube nicht

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Bitte machen Sie genauere Angaben zu Ihrem Problem:

- Wollen Sie eine vorhandene PDF-Datei ausdrucken oder möchten Sie eine PDF-Datei erstellen?

- Wie genau gehen Sie im Detail dabei vor?

- Falls Sie eine Datei erstellen wollen, mit welchem Programm arbeiten Sie denn und mit welchem PDF-Destiller wollen Sie die Datei erstellen?

- Was für ein Betriebssystem haben Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hallo, ich versuchte viele (alle) vorhandene "pdf"-Dateien jetzt mit diesem Rechner (Laptop) auszudrucken, welche ich mit diesem schon einmal ausgedruckt hatte und welche ich mit einem anderen Rechner (PC) jetzt immer noch ausdrucken kann. Es muss also daran liegen, dass ich die Einstellungen des Adobe-Readers auf dem Laptop irgendwie verändert habe.
Ich habe keine Probleme mit dem Erstellen von "pdf"-Dateien.
Meine Vorgehensweise:
1)

Also wenn Sie PDF-Dateien nur ausdrucken möchten, dann wählen Sie eigentlich nur Datei > Drucken oder drücken STRG + P um den Druckmanager zu öffnen und wählen dann den Drucker aus mit dem Sie das Dokument ausdrucken wollen. Dann starten Sie den Druckvorgang. Ein Speichern-Fenster dürfte in diesem Fall nicht erscheinen.

Prüfen Sie daher welchen Drucker Sie in der Druckerauswahl eingestellt haben. Offensichtlich handelt es sich nicht um den Drucker auf dem Sie die Datei ausdrucken möchten sondern um einen virtuellen Drucker der den Druck in eine Datei umleitet.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
1) Ich öffne die "pdf"-Datei und drücke auf das Icon "Drucken"
2) Ich habe das Microsoft Windows 10-Betriebssystem
3) dann öffnet sich ein "Drucken"-Fenster
4) dann drücke ich auf "Drucken"
5) dann öffnet sich ein "Speichern"-Fenster und der Dateityp der Datei, welche ich jetzt speichern soll, hat sich in "prn" verändert, als Speicherpfad ist eingeblendet: "Dieser PC>OS(C:)>Windows>System32"
6) wenn ich dann versuche zu speichern, kommt eine Fehlermeldung, dass ich dorthin nicht speichern darf und es wird mir ein Benutzerpfad vorgeschagen, wenn ich dorthin speichere, steht dann dort die "prn"-Datei, mit der ich nichts anfangen kann.

Wie schon geschrieben, prüfen Sie bitte nach dem öffnen des Drucken-Fensters welchen Drucker Sie hier ausgewählt haben. Das scheint nicht der Drucker zu sein mit dem Sie das Dokument ausdrucken möchten.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich habe in Taucha einen anderen Standard-Drucker als heute hier in Stuttgart angewählt. Beide Mal dasselbe Verhalten.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich habe inzwischen den Fehler selbst gefunden. Sie können das Geld abbuchen

In Ordnung. Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es freut mich wenn Sie das Problem lösen konnten. Wenn Sie keine weitere Rückfrage dazu an mich haben, schließen Sie die Frage bitte noch durch eine positive Bewertung (3-5 Sterne) mit dem Button "Bewerten" ab, damit das System erkennen kann das Ihre Frage geschlossen werden kann.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.