So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 14438
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Wie melde ich mein Telefon Gigaset C430HX an meinem Router

Diese Antwort wurde bewertet:

wie melde ich mein Telefon Gigaset C430HX an meinem Router Thomson 780WL an

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Ein Telefon verbindet sich nicht über WLAN mit einem Router sondern über DECT. Sie können das Mobilteil daher nur direkt an einen Router anmelden, wenn dieser auch über eine Telefoniefunktion verfügt und eine DECT-Basisstation beinhaltet. Das ist bei Ihrem Thomson Router leider nicht der Fall. An diesen Router können Sie kein Gigaset-Mobilteil anmelden.

Für eine direkte Kopplung benötigen Sie daher entweder einen neuen Router mit DECT-Funktion (zum Beispiel eine FritzBox 7490: https://amzn.to/2GqHmQ9 oder 7590: https://amzn.to/2GNeXmo), oder Sie benötigen eine separate Basisstation zu Ihrem Gigaset, die Sie dann per Kabel an den Router schließen. Das wäre beispielsweise mit einer Gigaset-Basisstation der GO-Serie möglich, wie diese hier: https://amzn.to/2H1lyrg. Eine Basisstation ohne Mobilteil gibt es bei Gigaset leider nicht zu kaufen.

Da Ihr Router schon sehr alt und technisch überholt ist, würde ich Ihnen auf jeden Fall vorrangig zum Kauf eines neuen Routers raten, auch wenn das die teuerere Option ist. Auf Dauer werden Sie aber so oder so einen neuen Router benötigen, da sich die Technik der Router in den letzten Jahren sehr weiterentwickelt hat.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit das System weiß, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.