So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, Wirtschaftsinformatiker (HWK)
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2661
Erfahrung:  Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Meine WASCHmaschine zeigt fehlercod EFO an

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine WASCHmaschine zeigt fehlercod EFO an;

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Der Fehlercode EFO deutet auf ein Problem mit dem Schwimmerschalter hin, dieser befindet sich im Maschinenboden des Geräts und wird durch Feuchtigkeit / Wasser ausgelöst. Um eine drohende Überschwämmung bzw. einen Wasserschaden zu vermeiden, schaltet das Gerät selbstständig ab und meldet den Fehler EFO. Zusätzlich läuft bzw. funktioniert nur noch das „Notprogramm“ in Form der Abwasserpumpe. Diese versucht dann das Wasser aus der Trommel zu pumpen – jedoch kann diese nicht das vorhanden Wasser aus dem Maschinenboden entsorgen. Daher bleibt der Fehler bestehen.

Zur Fehlerbehebung:

Bitte kippen Sie die Maschine in einem Winkel von etwa 40-45° nach vorne, damit das Wasser auslaufen kann – am besten auch einen Eimer, Wanne oder Handtücher bereit legen. Ist das Wasser restlos aus dem Boden ausgelaufen, so stellen Sie die Maschine wieder gerade hin und der Fehler setzt sich von selbst zurück. Tritt der Fehler dann erneut auf, so liegt vermutlich eine Undichtigkeit im Gerät vor. In diesem Fall muss die Maschine geöffnet und geprüft werden, woher das Wasser kommt. Es kommt auch vor das kein Wasser im Boden zu finden ist, dann kann natürlich auch der Schwimmerschalter die Ursache sein. In diesem Fall müsste dieser einmal mit einem Voltmeter prüfen und ggf. ersetzen.

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen Dank ***** *****äuft wieder

Danke ***** ***** mich.Wenn Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5 Sterne oben rechts in der Ecke), damit ich für meine Arbeit honoriert werde und auch anderen hilfesuchenden Menschen helfen kann. Sollte mal etwas so sein das es Ihnen nicht zugesagt hat, so lassen Sie es mich wissen und nutzen Sie die kostenlose Möglichkeit um nachzufragen, gemeinsam finden wird dann eine Lösung.
Viele Grüße

Ihr Experte
Windows Support

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr
schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben
können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,
zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.
Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der
TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihr Windows Support

Windows_Support und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.