So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jesko_hi.
Jesko_hi
Jesko_hi, Elektrotechnikermeister
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 9
Erfahrung:  Elektrotechnikermeister
77057526
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Jesko_hi ist jetzt online.

Haben einen IPTelekom Anschluss. Buchse 1 und Buchse 2 sind

Diese Antwort wurde bewertet:

Haben einen IPTelekom Anschluss.
Buchse 1 und Buchse 2 sind belegt.
Habe Gigaset 415A Duo gekauft. Ankommende Gespräche einwandfrei. Nur bei Ausgehenden Gespräche habe ich Probleme mit dem Wählen , bricht immer wieder Wahlvorgang ab. Was könnte das sein.

Jesko_hi :

Hallo, schön das Sie sich an Justanswer wenden.

Jesko_hi :

Um Ihnen vielleicht helfen zu können, habe ich noch ein paar Fragen

Jesko_hi :

Was heißt Buchse 1 und Buchse 2 sind belegt?

Customer:

Buchse 1 u. 2 sind am Router der Telekom

Customer:

Der Router steht bei meinem Sohn im OG. In Buchse 1 ist sein Telefonanschluss und in Buchse 2 ist mein Fax.

Jesko_hi :

Welcher Router ist es den? Speedport W701V?

Customer:

Mein Telefon geht über Wlan

Customer:

W921V

Jesko_hi :

dXXXXX XXXXXdelt es bei Ihnen um ein Fritzfon?

Customer:

Nein

Jesko_hi :

Was für ein W-Lantelefon haben Sie den?

Customer:

Gigaset 415A

Jesko_hi :

dabei handelt es sich aber um kein W-Lantelefon sondern um ein Dect Telefon?

Customer:

ja

Jesko_hi :

Sie schrieben aber von einem W-Lantelefon?

Jesko_hi :


<div class="JA_chatMsgAuthor"Customersagt:

9:25 PM



Mein Telefon geht über Wlan



Customer:

Der IP Anschluss der Telekom geht doch über Wlan, oder?

Jesko_hi :

nein. Bei dem Router haben Sie nur ein W-Lannetz für die PC's und einen normalen Dect Anschluss für Ihr Telefon.

Jesko_hi :

IP heißt nur, das Ihr Router eine IP Adresse hat und dort als Vermittlungsstelle zwischen D-Slam der Telekom und Ihrem Anschluss arbeitet. Dieses ist nur die neue Anschlusstechnik der Telekom hat nichts mit W-Lan zu tun

Customer:

Ja. Wieso habe ich Probleme beim raustelefonieren. Das Gerät ist nagelneu. Ankommende Gepräche gehen einwandfrei

Jesko_hi :

Geht ihr Fax auch nicht? Können Sie den rausfaxen?

Customer:

Das Fax habe ich an Buchse 2 angeschlossen. das geht einwandfrei mit Kabel

Jesko_hi :

Haben Sie die Dect Funktion des Speedport ausgeschaltet? Ihr Speedport verfügt ja über eine eigene Dect Station

Customer:

Nein alles eingeschaltet

Jesko_hi :

das ist nicht so gut. Weil Ihre Basisstation vom Gigaset einmal einen Dect Point erzeugt und ihr Speedport auch. Dies kann zu Störungen führen, da 2 Dect Stationen relativ nah nebeneinander stehen

Jesko_hi :

Wenn Sie die Stecker von dem Fax und dem Telefon tauschen, können Sie dann raustelefonieren?

Customer:

Das Fax hat eine eigen Nummer. Das Telefon geht nur über Funk

Customer:

Das Telefon ist nicht mit einem Kabel verbunden

Jesko_hi :

ok dann haben Sie keine Basis sondern ein an dem Speedport angemeldetes Telefon

Customer:

ja

Jesko_hi :

Dann brauchen Sie die Dect Funktion da habe ich Sie falsch verstanden

Jesko_hi :

Kommt den überhaupt ein Wählgeräsch zustanden?

Customer:

Nicht immer

Customer:

Wenn das Wählgeräusch kommt , geht alles raus

Jesko_hi :

Gibt es den im Speedport eine Fehlermeldung?

Customer:

nein

Jesko_hi :

manchmal geht der Ruf raus aber manchmal nicht. Geht die LED im Router vorne an, wenn Sie raustelefonieren wollen?

Jesko_hi :

geht die dann immer an?

Customer:

das habe ich noch nicht kontrolliert. ich muss jetzt leider zur Arbeit. Wenn ihnen noch was einfällt, schreiben Sie mir bitte eine [email protected] Vielen Dank XXXXX XXXXX Nacht

Jesko_hi :

ich kann Ihnen keine E-Mail schreiben

Jesko_hi :

mailadresse wird gexxxt

Jesko_hi :

ist meine Mailadresse

Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Es wird sich in meinen Augen um einen fehlerhaft eingerichteten Anschluss im Bereich des Speedportes handeln. Kontrollieren Sie bitte nochmal alle Einstellungen im Bereich der Telefoneinrichtung im Speedport.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Vielen Dank für ihre Mail. Mein Sohn kommt heute nachmittag, dann werden wir nochmals die Einstellungen am Speedport nachschauen. Ich werde mich bei ihnen auf jeden Fall nochmals melden.


Mit freundl. Grüßen


Henry Riebel

Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung Ihrerseits freuen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Morgen


Wir haben gestern nochmals alles geprüft.Das Ergebniss blieb das selbe.Daraufhin haben wir uns mit dem Service der Telekom in Verbindung gesetzt. Darauf hin bekamen wir die Auskunft, dass es bekannt ist, dass bei Gigasetgeräten im DECTverfahren immer wieder Probleme gibt. Wir haben dann mal Gegoogelt und haben festgestellt, dass wir nicht die einzigen sind. Alle mit diesem Problem haben ein anderes Fabrikt gekauft und es funktionierte dann einwandfrei. Das werden wir jetzt auch tun.


Für Ihre Bemühungen besten Dank.


Mit freundlichen Grüßen


Henry Riebel

Sehr geehrter Herr Riebel,

das freut mich, das die Telekom Ihnen helfen konnte. Schon seltsam diese Box weiter zu verteiben, obwohl man weiß das es da bei manchen Geräte störungen gibt.

Ich würde Sie trotzdem bitte meine Antwort zu bewerten, damit Ihre Anfrage abgeschlossen wird.
Jesko_hi und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.