So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Harvey Electron...
Harvey Electronics
Harvey Electronics, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung:  After Live Service an elektronischen Baugruppen
50189474
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Harvey Electronics ist jetzt online.

LCD-TV, Typ LG 32LC55-ZA.AENVLJG, Nach einschalten der Netzspannung

Diese Antwort wurde bewertet:

LCD-TV, Typ LG 32LC55-ZA.AENVLJG, Nach einschalten der Netzspannung ist keine Bereitschaft"rote LED" aktiv. Erst nach längerer Zeit fängt diese an zu leuchten. Aber auch dann kann man das Gerät nicht einschalten per Fernbedienung. Bei dem Versuch geht die rote LED wieder aus und nach einiger Zeit blinkt diese wieder. Wenn man viel Zeit hat ca. 0,5h dann schaltet unter vielen Startversuche die rote LED um auf grün und manchmal macht das Gerät es mehrfach bevor es startet. Ich besitze keinen Stromlaufplan zu diesem Gerät, bin selbst Elektroniker und suche nach einem guten Tip. Könnten Sie mir diesbezügliche Hinweise und eventuell einen Schaltungsauszug der betreffenden Details zukommen lassen? Mit freundlichen Grüßen G.Heßmann
Schön das Sie unsere Expertenplatform nutzen .. Ich hoffe ich kann Ihnen bei Ihrem Problem helfen.

Der Fehler beruht auf einem vom Hersteller eingebauten Schwachpunkt.
Dies wurde auch schon in den Medien bemängelt ( machen die meisten ;-)) )

Sie suchen sich im Gerät die Netzteilplatine und tauschen darauf alle Elko´s aus ( bis auf die dicken ca 400V 100yF) .
Dann müßte es wieder gehen..
Auf den anderen Platinen zumindest mal einen Blick auf die Elko´s werfen ob diese Verformungen aufweisen .. Dann diese auch raus.
Ein empfehlenswertes Messgerät für solche Diagnosen ist eine ESR Prüfer den gibt es bei ELV als Bausatz für wenig Geld dieser ist in der Lage die Elko´s im eingebauten Zustand auf Funktion zu prüfen.
Man sollte immer bei diesem Test ein vergleichbaren yF Wert zu Rate ziehen wobei bei diesem Vergleich die Spannungsfestigkeit des Elkos nebensächlich ist.
Viel Erfolg und gerne beantworte ich Ihre Rückfragen.
Harvey Electronics und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.