So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2062
Erfahrung:  Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Karsten ist jetzt online.

Ich habe ein Brother Fax-Gerät 8070P seit Jahren als Nebenstelle.

Beantwortete Frage:

Ich habe ein Brother Fax-Gerät 8070P seit Jahren als Nebenstelle. Seit einigen Tagen funktioniert der Empfang nicht mehr. Senden kann ich
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,


1. Fehler Möglichkeit
- kein Papier eingelegt
- FAX Speicher voll
- es werden keine FAXe automatisch angenommen

Lösung
- Papier einlegen
- restliche FAXe aus dem Speicher ausdrucken
- Faxspeicher löschen

Info siehe im Bild unten
graphic

2. Fehler Möglichkeit
- an die TAE Dose der Telekom, wurde noch ein Gerät angeschlossen z.B. Telefon

Lösung
- Gerät z.B. Telefon, wieder entfernen
- FAX Gerät, braucht eine eigene Leitung für sich, Nebenstelle

Ich hoffe, meine Info hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Karsten und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag Karsten,

ich habe die möglichen Fehler überpüft. Im Speicher befindet sich kein Fax. Dose ist korrekt angeschlossen. Papier ist auch eingelegt. Problem besteht weiter..

Freundliche Grüße

Claus

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrter Claus,


wenn die Einstellungen am Gerät richtig eingestellt sind, Papier ist eingelegt, Faxspeicher leer ist, liegt der Fehler im Gerät.

Einzige Schwachstellen die zuerst defekt gehen sind die Elektrolyt-Kondensatoren (nach 5 Jahren), weil das Elektrolyt die Grenzschicht zersetzt. Dann die Relais (nach bestimmten Schalt-Vorgängen), weil die Kontakte oxidieren und schließlich zusammenkleben.

Die Relais schalten die Verbindung raus und rein ins Gerät, hörbar am klicken.

Einer von den beiden Schwachstellen wird es sein. Kann man reparieren lassen, die Ersatzteile sind mit ca. 15,- EUR beglichen. Voraussetzung, einer macht sich noch die Arbeit einen Lötkolben in die Hand zu nehmen und das für einen vernünftigen Arbeitslohn.


Ich hoffe, meine Info hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten