So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an StB-Peter.
StB-Peter
StB-Peter,
Kategorie: Einkommensteuer
Zufriedene Kunden: 2752
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Einkommensteuer hier ein
StB-Peter ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Frage bezüglich

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,ich habe Frage bezüglich Empfangsvollmacht und Mitwirkung in Steuererklärungen.Wenn ich den Auftrag als freier Mitarbeiter von Anwaltskanzlei für Steuer habe, darf ich in Steuererklärung mitwirken und Korrespondenzen von Finanzamt bekommen? Auch Vollmacht vom Mandant holen und dem Finanzamt vorlegen?Vielen Dank ***** *****
Janusz Kedzierski

Guten Tag,

Sie dürfen an vorbereitenden Arbeiten mitwirken bzw. vorbereitende Tätigkeiten erledigen und auch Post annehmen oder eine Vollmacht dem Finanzamt vorlegen. Allerdings dürfen tatsächlich Vorbehaltsaufgaben nur von einer zu derartigen Aufgaben befugten Person ausgeführt werden.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen ein.

Da dieser Auftrag von justanswer an mich als externer Experte vermittelt wurde, freue ich mich abschließend über eine positive Bewertung bzw. eine Danksagung von Ihnen. Diese Vergütung beträgt 50% des von Ihnen gezahlten Betrags und wird nur bei positiver Bewertung an mich ausgezahlt. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne im Kommentarfeld an. Ich bin dafür auf Ihre Unterstützung angewiesen. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Peter

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was wäre z.B. diese Vorbehaltungsaufgaben?

Die Erstellung und Abgabe von Steuererklärungen z.B. oder die Erstellung eines Abschlusses.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn ich die vorbereitende Tätigkeiten ausführe aber Abgabe übernimmt Anwaltskanzlei, darf sie mir das in Rechnung stellen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
und ich rechne alles zusammen an Mandant?

nein Abrechnung darf sowas nur ein Steuerberater.

abrechnen sollte das heißen

damit würden Sie gegen das Berufsrecht verstoßen

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
oder Mandant kann die Abgabe selbst übernehmen? Z. B. komprimierte Ausgabe der EST Erkl?

Ja natürlich das geht

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Entschuldigung, für weitere Fragen diesbezüglich. Ich muss es gut verstehen. Darf freier Arbeit bei Anwalt mündlich abgeschlossen und durch die Rechnung bestätigt werden?Und um diese vorbereitende Tätigkeiten zu ausführen, benötige ich diese Freie Mitarbeit? wenn ich schon damit über 3 Jahre mit Mindestens 16 Std. pro Woche für Anwaltskanzlei gearbeitet habe?

die erste Frage habe ich nicht verstanden, welche Rechnung soll durch wen bestätigt werden?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Meine Rechnung an Kanzlei für freie Mitarbeit

Ja die Rechnung können Sie auch mündlich stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ok, und die vorbereitende Tätigkeiten der Steuererklärung kann ich auf Auftrag von Kunde übernehmen oder immer noch nur von Kanzlei?

die vorbereitenden Tätigkeiten können Sie für den Kunden erstellen. Allerdings dürfen Sie diese nicht nach der Steuerberatergebührenverordnung abrechnen, sofern Sie kein Steuerberater sind.

StB-Peter und weitere Experten für Einkommensteuer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ok, jetzt hat es angeleuchtet :) VIELEN DANK!

sehr gern kein Problem