So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christiansen-St.
Christiansen-St
Christiansen-St,
Kategorie: Einkommensteuer
Zufriedene Kunden: 1392
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Einkommensteuer hier ein
Christiansen-St ist jetzt online.

Guten Morgen, Während meiner Arbeitsbemühungen als

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen,
Während meiner Arbeitsbemühungen als Arbeitslose.... Wie gehe ich mit Vorstellungstermine bzw. Reisen um, welche 2019 nicht in meinem damals gemeldeten - holländischen Wohnort starten oder enden? Sind diese voll absetzbar? Bsp: von Lissabon oder von Deutschland aus. Die Kosten würde ich als nicht höher einstufen.

Guten Morgen,

ich prüfe Ihre Frage gerne und melde mich im Laufe des Tages mit einer Rückmeldung. Ich hoffe das ist zeitlich für Sie in Ordnung?

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen

Steuerberater

Grundsätzlich stehen diese Kosten im Zusammenhang mit dann steuerpflichtigen Einkünften in Deutschland, da Sie sich ja auf eine Tätigkeit in Deutschland beworben haben. Daher liegen grundsätzlich Werbungskosten vor (Hin- und Rückfahrt).

Sie sollten diese Fahrten daher aufführen in einer Art Fahrtkostenaufstellung im Zusammenhang mit den Bewerbungen und pro KM dann 0,30EUR/Km als Werbungskosten auf der Anlage N aufführen. Wichtig ist, dass Sie die Bewerbungen an sich auf Nachfrage durch das Finanzamt ggfs. nachweisen können, z.B. durch Einladungen durch den Arbeitgeber oder Bestätigungen, dass Sie sich beworben haben. Sollten Sie hierfür Fahrtkostenerstattungen von dem Unternehmen erhalten haben, wären diese von Ihren Werbungskosten abzuziehen.

Ich hoffe damit Ihre Frage beantwortet zu haben, sonst melden Sie sich gerne noch einmal.

Viele Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Christiansen-St und weitere Experten für Einkommensteuer sind bereit, Ihnen zu helfen.