So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an StB-Peter.
StB-Peter
StB-Peter,
Kategorie: Einkommensteuer
Zufriedene Kunden: 453
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Einkommensteuer hier ein
StB-Peter ist jetzt online.

1)Was darf in NRW ein Polizeibeamter im vorzeitigen

Diese Antwort wurde bewertet:

1)Was darf in NRW ein Polizeibeamter im vorzeitigen Ruhestand aufgrund einer Dienstunfähigkeit unschädlich hinzuverdienen?
Gezahlt werden bisher Dienstbezüge "vorzeitiger Ruhestand" und Zahlung aus einer Dienstunfähigkeitsversicherung.
2)Was darf durch Nebentätigkeiten hinzuverdient werden?
3)Wie wirken sich Mieteinnahmen/Pachteinnahmen ohne aktive Tun aus? Wie hoch dürfen diese Mieteinnahmen sein?
4)Wie wirken sich gewerbliche Mieteinnahmen/Pachteinnahmen ohne aktives Tun aus einer Nebenerwerbslandwirtschaft aus? Wie hoch dürfen diese Einnahmen sein?

Guten Tag,

in Kürze kann ich Ihnen Ihre Fragen folgendermaßen beantworten:

1. Aus steuerrechtlicher Sicht dürfen Sie m.E. unbegrenzt hinzuverdienen. Ggf. müssen Sie mit dem Rententräger absprechen, ob es hier Beschränkungen wegen Ihrer Dienstunfähigkeit gibt.

2. Hier beziehe mich auf die in Ziffer 1 gegebene Antwort.

3. Mit den Miet- oder Pachteinnahmen erzielen Sie Vermietungseinkünfte aus V&V, die in Ihrer Einkommensteuererklärung angesetzt werden müssen. Auch hier gibt es aus steuerrechtlicher Sicht keine Beschränkung.

4. Siehe Antwort zu 3. es gibt keine Einnahmenbeschränkung. Die Vermietungs- oder Pachteinnahmen erhöhen Ihre steuerrechtlichen Einkünfte und natürlich die Einkommensteuerbelastung, sofern diese positiv sind.

Für kostenfreie Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Da dieser Auftrag von justanswer an mich als externer Experte vermittelt wurde, bitte ich abschließend um eine positive Bewertung, damit meine Arbeit auch anteilig vergütet wird. Dazu klicken Sie bitte 3-5 Sterne im Kommentarfeld an. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Viele Grüße

C. Peter


StB-Peter und weitere Experten für Einkommensteuer sind bereit, Ihnen zu helfen.