So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 7707
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Drucker EPSON WF-2880 Series. Ich versuche den Drucker zu

Diese Antwort wurde bewertet:

Drucker EPSON WF-2880 Series. Ich versuche den Drucker zu installieren, dabei ist mit ein Fehler unterlaufen, ich die Sprache falsch eingegeben. Wie kann ich das ändern?
Fachassistent(in): Tritt der Fehler bei allen Dokumenten auf, die Sie drucken möchten? Haben Sie versucht, den Drucker neu zu starten?
Fragesteller(in): Ich kann garnicht drucken. Habe den Drucker mehrfach neu gestartet.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einem Hersteller unabhängigen Dienst.

.

Entweder komplett deinstallieren des Treiber und erneut installieren

oder

Laut Anleitung in den Treibereinstellungen -->> https://support.epson-europe.com/onlineguides/de/sx600series/html/app_1.htm

.

Wie ist es danach?

Guten Tag,

ihre Anfrage ist noch offen und bisher gab es diesbezüglich keine Reaktion von ihrer Seite?

Noch Interesse an einer Lösung

Guten Tag,

haben Sie nun die Treiber deinstalliert und danach Neu installiert so wie vorgeschlagen?

Mehr Informationen wären hilfreich diesbezüglich von ihrer Seite

autsch_news und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
ich brauche eine telefonische Beratung

Guten Tag,

für eine Deinstallation bzw. Neuinstallation benötigt man eigentlich keinen telefonischen Support, deshalb habe ich es auch abgelehnt

Den was sollte ich ihnen hier erklären?