So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 4
Erfahrung:  dasdasd
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Ich habe einen Drucker TS8250. Nach einem Stromausfall zeigt

Kundenfrage

Ich habe einen Drucker TS8250. Nach einem Stromausfall zeigt er nun stets den Fehlercode 6004 an. Den Drucker vom Netzwerk und Strom nehmen, nützt nichts.
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Fragesteller(in): ja
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein
Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Drucker
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 26 Tagen.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterzuhelfen.

Der Fehler bedeutet, dass eine Blockade im Drucker vorliegt.

  1. Schalten Sie Ihren Drucker zunächst aus und trennen Sie das Netzkabel vom Drucker.
  2. Öffnen Sie die Abdeckung vom Drucker und werfen Sie einen Blick in das Innere.
  3. Stellen Sie sicher, dass sich hier kein Fremdkörper befindet. Meist handelt es sich um Büroklammern, tote Fliegen, abgebrochene Pflanzenstengel, Papierreste, oder ähnliche Kleinteile die den Drucker blockieren. Falls dies der Fall ist, entfernen Sie diese.
  4. Nachdem Sie den Drucker gereinigt haben und alle Fremdkörper entfernt haben, schließen Sie die Abdeckung wieder.
  5. Schließen Sie nun das Netzkabel wieder an den Drucker an und schalten Sie ihn ein.
  6. Warten Sie, bis der Drucker initialisiert wurde und schauen Sie auf das Display. Der Fehler sollte nun verschwunden sein.

Sollte sich das Problem auf diese Weise nicht beheben lassen kann leider auch ein mechanischer Defekt am Drucker vorliegen. In diesem Fall müssten Sie das Gerät zu einem Canon Servicepartner zur Reparatur bringen.

Für eine Reparaturanfrage müssten Sie sich an die folgende Adresse wenden:

Canon Deutschland GmbH

Professional Service Center

Siemensring 90-92

47877 Willich

Kontaktformular für Reparaturanfragen

https://www.canon.de/psc/

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 25 Tagen.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In dem unten stehenden Textfeld können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 21 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-yh5u2yqy-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.