So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 20741
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Canon IP90V Pixma hat frische s-w und colour Patrone,

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Canon IP90V Pixma hat frische s-w und colour Patrone, druckt aber nur leere Seiten Ich finde es großartig, dass Sie Hilfe anbieten Gruß von Dr. Rosina Sonnenschmidt
Fachassistent(in): Wissen Sie, ob Ihr Drucker über eine Selbstreinigungsfunktion verfügt? Wann haben Sie zuletzt die Tinte gewechselt?
Fragesteller(in): die Patronen habe ich vor 3 tagen gewechselt. ein Selbstreinigungsprogramm ist mir fremd
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein, ich bin seit Jahren zufrieden mit dem Drucker

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterzuhelfen.

Wenn der Drucker keine Farbe auf das Papier bringt sind die Düsen des Druckkopfs verstopft. Führen Sie daher die Intensivreinigung des Druckkopfs so oft durch, bis die Düsen wieder frei sind und das Düsentestmuster wieder einwandfrei gedruckt werden kann. Sie erreichen das Menü über den Druckertreiber, den Sie in jeder Anwendung über Datei > Drucken > Eigenschaften aufrufen können. Dort gehen Sie in das Register "Wartung" um eine Reinigung durchzuführen und ein Düsentestmuster auszudrucken.

Wenn die mehrfache Intensivreinigung des Druckers die Düsen nicht mehr freibekommt, können Sie den Druckkopf noch ausbauen und in ein Wasserbad mit destilliertem Wasser legen, damit sich die eingetrocknete Tinte wieder löst. Das Video auf der folgenden Seite zeigt Ihnen, wie der Druckkopf ausgebaut wird:

https://youtu.be/LEPKcUq1-hQ

Stellen Sie den Druckkopf dazu für 30 Minuten in ein Schälchen mit 1 cm destilliertem Wasser und lassen Sie ihn einweichen. Anschließend tupfen Sie ihn mit einem fusselfreien Tuch ab.

Auch eine Reinigung in einem Ultraschallreiniger, wie er für Schmuck und Brillen verwendet wird, kann helfen die Düsen wieder freizubekommen. Diese Geräte sind mittlerweile ja schon sehr günstig im Handel erhältlich. Auch hierzu gibt es ein anschauliches Video: https://youtu.be/SYDUoD7Kv_o

Wenn diese Maßnahmen keinen Erfolg bringen dann bleibt nur noch die Option den Druckkopf zu erneuern.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.