So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Erdal Z.
Erdal Z
Erdal Z, Service Monteur
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 562
Erfahrung:  20 Jahre Erfahrung
109160322
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Erdal Z ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Drucker PIXMA MX925.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Drucker PIXMA MX925.
JA: Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Customer: Ja, er zeigt mir den Supportcode "B200" an
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Customer: nein

Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihre Anfrage an JustAnswer.

Es ist eine Ehre, Ihnen helfen zu können. Ich werde versuchen, dir so viel wie möglich zu helfen.

Es tut mir wirklich leid, dass Sie sich diesem Problem stellen mussten.

diese Fehlermeldung bedeutet dass ihr Druckkopf verstopft oder defekt ist. Sie müssen einmal es reinigen und dann noch mal prüfen. Hierzu eine Anweisung wie sie es durchführen können.

1. Den Druckkopf mittels des grauen oder Schwarzen Hebels vom Gerät lösen

2. Anschließend den Druckkopf unter warmen Wasser reinigen, bis das Wasser klar ist.

3. Den Kopf vollständig abtrocknen

4. Druckkopf einsetzen und eine Fehlerdiagnose durchführen lassen

5. Testseite drucken, um auf die Funktionalität zu prüfen.

Hier eine Video Anleitung für Sie als Übersicht.

https://youtu.be/cx2BZX9a65c

Wenn es nach der Reinigung nicht funktionieren sollte dann ist es defekt. Eine Folgeschaden an der Platine oder an der Elektronik kann man auch nicht ausschließen.

Bitte zögern Sie nicht, dieses Thema fortzusetzen, wenn Sie weitere Fragen haben. Ich würde mich sehr freuen, Ihnen zu helfen!

Gruß Erdal

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Habt ihr auch ein Video vom Drucker MX925, mit Baujahr 2017? Anschaffung: August 2017

Leider keine Video Anleitung. Aber hier eine Link noch mal wo ist auch mit Bilder erklärt wird.

https://tuhlteim.de/canon-druckkopf-ausbauen-pixma-tintenstrahldrucker/3

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ok, ich kann den Druckkopf lösen, bringe ihn aber nicht aus dem Gerät. Kann ich die Scanner-Einheit auch hochklappen??

Normalerweise wenn sie das Druckerschlitten beziehungsweise Druckkopf in den mittleren Position haben können Sie es rausnehmen. Konnten Sie die Druckerschlitten nicht so Mitte der Position schieben beziehungsweise ist es nicht automatisch in die mittlere Position gefahren?

Erdal Z und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Habe ihn in die Mitte geschoben, den Bügel gelöst, den Druckerkopf kann ich etwas heben, aber der lässt sich nicht aus dem gerät heraus nehmen, da er irgendwo anstösst.

Suchen Sie die vordere Seite als erstes anheben und schräg nach vorne zu ziehen. Wenn es nicht klappt natürlich normalerweise können Sie die Scanner Einheit auch aufklappen. Ich weiß jetzt nicht genau welche Stelle sie meinen aber normalerweise können Sie das auch hoch klappen.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ok, ich versuche es mal, vielen Dank !!

Kein Problem. Ich stehe Ihnen jederzeit wieder zur Verfügung. Sie brauchen nur wieder eine Nachricht zu schreiben. Ich möchte ihn auf jeden Fall helfen. Wenn sie das alles durchgeführt haben was ich Ihnen empfohlen habe schreiben Sie mir danach eine Nachricht.