So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Elektromeister.
Elektromeister
Elektromeister, Elektromeister
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 435
Erfahrung:  Unternehmer at Elektrofirma
73877032
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Elektromeister ist jetzt online.

Ich habe einen HP-Officejet PRo 6830 der bringt mir immer

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen HP-Officejet PRo 6830 der bringt mir immer Druckkopf
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: was gibt es für eine Möglichkeit das zu beheben,wie kann mann den ausbauen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
wie kann es behoben werden

Sehr geehrter Kunde,
mein Name ist Christian und ich bin Elektrotechnikermeister. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Bringt er den Fehler Druckkopf oder was genau kommt? Grüße Christian

Elektromeister und 2 weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Druckkopf defekt

leider konnte ich niemanden erreichen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich warte auf Ihren Rückruf
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Rufen sie mich auf###-##-####an danke

Entfernen Sie vorsichtig alle Patronen über die kleinen Hebel und legen Sie sie mit den Tinten-Öffnungen nach oben auf eine ebene Fläche. Anschließend entfernen Sie den Druckkopf, indem Sie den großen Hebel nach oben ziehen. Nehmen Sie den Druckkopf vorsichtig heraus

einen Moment, ich habe mich mit dem Typen vertan. Bei Ihrem Modell müssten Sie den Drucker zerlegen. hier wäre ein Video davon: https://www.youtube.com/watch?v=-PwJhT1_uAw

anders bekommen Sie den Druckkopf nicht heraus. Hier ist aber die Frage, ob die Reinigung des Druckkopfes etwas bringt. Wenn dieser defekt ist, wäre es ein Totalschaden, dann wäre es günstiger einen neuen Drucker zu kaufen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ich kann den Druckkopf nicht rausnehmen ? es gibt keinen Hebel. bringt immer Qxc19a0003 Proplem mit Druckkopf.habe ihn mit Papier gereinigt funktoniert nicht. was kann ich weiter tu ?

wie ich oben geschrieben habe, müssen Sie den Drucker zerlegen, das ist in dem Video erklärt wie das funktioniert. Wenn der Fehler Qxc 19a0003 kommt, ist der Druckkopf defekt. Hier würde ich zu einen neuen Drucker raten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für die ungelößte Antwort, der Drucker hat kein Hebel,wieder Druckkopf rausgeht intresiert mich sehr.

den Druckkopf müssen Sie ausbauen, mit schrauben lösen, wie das geht ist hier in dem Video zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=-PwJhT1_uAw