So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 4151
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Was soll mam tun, wenn der Fehlercode 5011 beim einschalten

Diese Antwort wurde bewertet:

Was soll mam tun, wenn der Fehlercode 5011 beim einschalten immer wieder auftritt, obwohl wie in der Anleitung beschrieben das Gerät öfters ausgeschalten, das Netzkabel abgezogen und dann nach dem erneuten Einstecken wieder eingeschalten wurde? Das Gerät kann so nähmlich gar nicht erst eingerichtet werden bzw in Betrieb genommen werden.

Lieber Hilfesuchender, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings bedeutet die Fehlermeldung 5011 ein Scannerproblem.

Entweder ist der blockiert , Motor defekt, oder die Elektronik streikt.

Öffnen Sie die Scannerabdeckung und prüfen ob auch alle Transportstreifen entfernt worden sind.

Macht der Scanner nach dem Einschalten einen Geräusch oder bewegt sich ?

Warte auf Ihre Rückantwort. VD. Melde mich hier gleich zurück.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Der Scanner bewegt sich ein wenig aber dann piepst es

Vielen Dank.

Dann ist dieser, wie ich vermutet habe, blockiert.

Ist das ein neuer Drucker ?

Hr.Brunner und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ja es ist ein ganz neuer Drucker
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Rufen Sie mich noch wieder an?

Wir wurden unterbrochen.

Leider wurden wir wieder unterbrochen.

Wie auch immer.

Sie können nur noch eines versuchen.

Drucker ausschalten.

Dann die POWER und die CANCEL ( Dreieck im Kreis ) zusammen drücken und halten.

Wenn der Drucker angeht, die CANCEL Taste loslassen , POWER weiterhin halten, und die CANCEL*****uuml;cken, dann beide loslassen.

Warten bis alles LED aufgehört haben zu blinken.

Dann Drucker aus und einschalten.

Wenn es jetzt immer noch 5011 angezeigt bekommen, liegt leider ein mechanischer Fehler vor.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Es sah bis gerade ganz gut aus aber jetzt tut sich nichts mehr wenn ich versuche den Drucker einzuschalten

Ziehen Sie den Stromstecker für mind. 5 Minuten und stecken diesen dann wieder ein.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Wir haben es geschafft , dass die Druckerpatronen alle leuchten , der Copyknopf leuchtet durchgehend und es wird " Standard copy " angezeigt.
Jedoch hat es beim Versuch zu kopieren gar nichts kopiert und das Blatt war komplett unbedruckt.
Außerdem gab es immer noch nicht die Möglichkeit die Anfangseinstellungen vorzunehmen, also Sprachauswahl usw.

Wenn ein leeres Blatt ausgegeben wird, dann stimmt aber etwas mit den Druckerpatronen nicht. Haben Sie die Transportstreifen komplett entfernt ?

Auch oben, sodass Luft in die Patrone rein kann ?

Aber ich würde jetzt erstmal , wenn keine Fehlermeldung im Display angezeigt wird, den Drucker am Computer installieren.

Da kann man alle Einstellungen dann auch festlegen, ohne Am Drucker etwas tun zu müssen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Inzwischen kommt aber wieder die Meldung mit dem Fehlercode

Ich würde ehrlich gesagt den Drucker einpacken und umtauschen.

Wenn die Meldung wieder kommt, ist die Scannereinheit blockiert.