So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 3920
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Es geht um Canon Pixma MP 210. Wenn ich meinen Drucker

Diese Antwort wurde bewertet:

Es geht um Canon Pixma MP 210. Wenn ich meinen Drucker anstelle, kommt für eine Minute im Fenster die 1 für Kopien. Nach einer Minute fängt der On/Off-Knopf abwechselnd mit dem Alarm-Knopf zu blinken an, und direkt dahinter kommt abwechselnd E - 2- 7. Ich nehme an es handelt sich um Error 27. Wenn ich den beheben will, und mir die Errorcodes herunterlade, heißt es auf einmal, daß es angeblich solch einen Fehler nicht gibt.Ihre Antwort hätte ich gern als eMail an:***@******.***Vielen Dank ***** *****
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte antwort nur per email, mein Mobilphone llädt gerade auf. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte Antwort nur per Email, mein Smartphone lädt gerade auf. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte Antwort nur per E-Mail, mein Smartphone lädt gerade auf. Danke.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann ich Ihnen nur hier antworten.

So oder so müssten Sie die Unterhaltung auf dem Computer weiterführen.

Um den Fehler zu beheben ist es nötig den Drucker in Servicemode zu schalten und ein spezielles Tool / Programm zu nutzen um den Speicher zu löschen.

Bitte um Rückmeldung wenn Sie sich auf Ihrem Computer hier angemeldet haben, dann machen wir weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Drucker ist eingeschaltet. Was nun?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Drucker ist eingeschaltet. Was nun? Keine Arbeiten in der Warteschlange.

Es geht nicht um Warteschlange, hat nichts damit zu tun.

Das EEPROM des Druckers muss gelöscht werden.

Zuerst müssen Sie den Drucker in den Service Mode versetzen .

Dazu ziehen Sie bitte erstmal das USB Druckerkabel vom Computer ab.

Und schalten den Drucker aus .

Dann drücken und halten Sie die RESUME Taste ( Rotes Dreieck im Kreis ) und drücken dazu die ON Taste ( beide kurz zusammen halten! )

Jetzt Resume loslassen ( ON weiterhin halten ) und Resume*****uuml;cken .

Beide loslassen.

Die ON Taste sollte blinken und nach paar Sekunden erscheint eine "0" im Display.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Drucker ist eingeschaltet. Was nun? Keine Arbeiten in der Warteschlange.
OK Die Null erscheint jetzt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
OK Die Null erscheint jetzt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
OK. Die Null erscheint jetzt

Sehr gut gemacht !

Jetzt laden Sie bitte das Tool hier herunter, entpacken und starten es.

PS: Bitte nur einmal Info schreiben. Doppelt oder Dreifach macht es auch nicht schneller :-)

Wie sieht es aus ?

Programm gestartet ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Beim Laden ins Archiv ist ein Fehler aufgetreten.

? Sie haben Schon Windows drauf oder ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein, ich arbeite nur mit Linux , habe kein Windows drauf.

:-( Das ist dann ein Problem.

Es gibt kein Service Tool für Linux. Somit geht es also nicht.

Sie brauchen einen Computer mit Windows um das Service Tool zu starten.

Ist nicht meine Schuld :-/ Sorry.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das ist es dann wohl, oder?

Wie gesagt, der Hersteller hat das Programm nur für Windows entwickelt.

Vielleicht haben Sie einen Bekannten mit Notebook und Windows drauf.

Nach dem Reset brauchen Sie den ja nicht mehr.

Hier ein Video was gemacht werden muss :

https://www.youtube.com/watch?v=9-8RH79EQ4s

Danach läuft der Drucker wieder wie neu.

Wenn Sie einen Windows Computer organisieren und irgendwo mit dem Tool nicht weiterkommen, bitte einfach hier kurz Bescheid geben und ich melde mich umgehend zurück.

Darf ich fragen warum Sie mich negativ bewerten ? ( 2 Sterne sind mit einer negativen Bewertung mir gegenüber gleich ! )

Ich habe Ihnen alles Informationen zur Verfügung gestellt, und auch das Programm hier hochgeladen.

Ich kann doch wirklich nichts dafür, dass Canon das Tool nicht für Linux gemacht hat, oder etwas dafür dass Sie kein Windows haben !

Würde Sie bitten Ihre Bewertung auf mind. 3 Sterne abzuändern.

Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihre Bewertung, ich hoffe nun dass es funktioniert hat.

Hr.Brunner und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.