So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 3401
Erfahrung:  Selbständiger Service Techniker im EDV Bereich. Reparatur der gesamten PC Peripherie
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

DCP-357C Fehler 46 d.h. Resttintenbehälter ist voll. Da

Diese Antwort wurde bewertet:

DCP-357C Fehler 46 d.h. Resttintenbehälter ist voll.
Da Ersatzteil nicht mehr lieferbar, habe ich den RTB gereinigt und mit neuem Vlies bestückt. Aber noch immer "Fehler Reinigen 46"!
Wie erreiche ich Wartungsmodus oder Rückstellung, um wieder drucken zu können?

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.

Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen. Bitte um ein wenig Geduld, ich melde mich hier gleich bei Ihnen.

Schalten Sie den Drucker ein und gehen wie folgt in den Maintenance Modus .

Drücken Sie schnell hinterenander :

OK - MENU - START/COPY SCHWARZ - und 4 x "+" Taste unterhalb von MENU

Es sollte MAINTENANCE im Display erschienen.

Wenn nicht, bitte von vorne beginnen bis es klappt.

Dann mit den "+" und "-" Tasten 8 und 0 wählen. Jeweils mit OK bestätigen.

Jetzt sollte die Anzeige wechseln.

Wenn ja, dann die START/COPY SCHWARZ solange drücken bis PURGE:xxxx im Display erscheint.

Jetzt mit den "+" und "-" die Zahlen 2 7 8 3 eingeben ( jede Zahl immer mit OK bestätigen )

Es sollte nun PURGE:0000 im Display erscheinen.

Wenn das der Fall ist, STOP/EXIT drücken und 9 9 mit "+" und "-" eingeben

und mit OK bestätigen.

Es sollte nun Reset erscheinen und das Gerät startet neu.

Fehlerreset durchgeführt und Meldung dürfte nicht mehr angezeigt werden.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie bitte einfach hier weiter und ich antworte Ihnen umgehend. ( Button "Experten antworten" )

Ansonsten möchte ich Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Bedenken Sie bitte dabei, dass ich nicht der Hersteller bin, sondern nur ein Techniker der Ihnen helfen will :-)

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner, danke für Ihre Antwort und Hinweise. Leider klappt schon der erste Schritt nicht....mein DCP Seriennr. H8F654606 kennt keine MAINTENANCE oder ähnlich und hat auch keine Zahlentastatur. MENÜ führt nur zu -Geräteeinstellungen -Ausdrucke -Geräteinfo -Inbetriebnahme; nur Datum und Zeit ließ sich einstellen. Vielleicht noch ein Versuch, bevor ich aufgebe!
MfG Peter Hertzberg <*****@******.***>

Das ist doch völlig klar :-/

Deshalb habe ich es Ihnen auch dementsprechend beschrieben :-(

Die Zahlen müssen Sie mit den + und - Tasten eingeben !!!