So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 3051
Erfahrung:  Selbständiger Service Techniker im EDV Bereich. Reparatur der gesamten PC Peripherie
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

mein Oki MC562-Drucker druckt schon eine ganze

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Oki MC562-Drucker druckt schon eine ganze Weile nur, wenn er gut gelaunt ist;

Seit 2 Tagen druckt er überhaupt nicht mehr. Ich erhalte jedesmal die Meldung, dass der Drucker nicht reagiert. Ich habe schon mehrmals alle Systeme neu gestartet, ein update des Treibers installiert, den Mac neu gestartet, den äusserst inkompetenten Support von Oki angerufen - es hat alles nichts geholfen. Kann mir bitte hier jemand helfen? Vielen Dank ***** ***** Grüsse *****

Lieber Kunde.

Herzlich willkommen auf JustAnswer.

Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen.

Allerdings muss ich erstmal wissen welche OSX Version Sie nutzen?

Warte auf Ihre Rückmeldung.

Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag, Herr Brunner,ich nutze die Version 10.13.4

Leider stellt OKI keine Treiber für die 10.13 Version zur Verfügung.

Das einzige was Sie versuchen können ist das Drucksystem zurücksetzen und Treiber neu installieren.

Öffnen Sie "Systemeinstellungen" und "Drucker / Scanner" .
Halten Sie die CTRL Taste gedrückt und klicken auf der Linken Seite , da wo der Drucker angezeigt wird.
Es sollte "Drucksystem zurücksetzen" angezeigt werden.
Das wählen Sie bitte aus und bestätigen.

Jetzt schließen Sie "Systemeinstellungen" und klicken im "Finder" oben auf "gehe zu" und "Dienstprogramme" .
Hier unten den Punkt "Terminal" starten.
In diesem Fenster folgendes eingeben :
nvram -c

Nun starten Sei bitte das System neu und laden diesen Treiber hier herunter und installieren diesen ( HIER DOWNLOAD )

Bitte um Rückmeldung. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
vielen Dank. Den Druckertreiber hatte ich bereits gestern neu geladen und auf die herkömmlich Weise installiert. Gestern ging trotzdem gar nichts. Trotz Neustart von Mac und Drucker. Heute - plötzlich - druckt er wieder einwandfrei. Zu verstehen ist das alles nicht. Sollte das Problem noch einmal auftauchen, werde ich Ihre Anweisungen befolgen und das Druckersystem auf diese Weise zurücksetzen.
Könnten Sie mir bitte noch eine Frage beantworten: weshalb stellt ein Drucker-Hersteller keine updates auf neue Betriebssysteme zur Verfügung?
Vielen Dank ***** ***** Grüsse

Ja das würde das Leben viel einfacher machen, wenn ich Antwort auf diese Frage hätte. :-(

Nachvollziehen kann ich es auch nicht.

Würde mich freuen wenn Sie mich mit "BEWERTUNGSSTERNEN", oben ( 3 bis 5 Sterne ) bewerten würden,

damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.