So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 3280
Erfahrung:  Selbständiger Service Techniker im EDV Bereich. Reparatur der gesamten PC Peripherie
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Canon MX 925 duckt farbe nur grün - habe alle Patronen

Diese Antwort wurde bewertet:

Canon MX 925 duckt farbe nur grün;

habe alle Patronen ersezt- Druckköpfe gereinigt - ohne Erfolg-

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings liegt der Fehler hier entweder an defekten Patronen oder verstopftem Druckkopf.

Sie müssten also zuerst die Patronen prüfen, ob auch Tinte unten herauskommt beim Zusammendrücken und ob Transportstreifen entfernt wurden.

Wenn das nicht hilft, muss der Druckkopf ausgebaut und gereinigt werden.

Dazu geht man wie hier im Video zu sehen vor ( auch wenn es sich um einen anderen Drucker handelt, geht man auch so vor )
https://www.youtube.com/watch?v=cx2BZX9a65c
oder
https://www.youtube.com/watch?v=fHvS_7bJjxM
Manche Drucker haben auch einen Hebel an der Seite des Patronenschlittens, oder einen Schieber.
Wie hier zu sehen ( HIER KLICKEN BITTE ) https://www.druckerchannel.de/cache_bil ... l0f35b.jpg

Wenn man keine Reinigungsflüssigkeit hat, können Sie auch warmes Wasser nehmen.
Hilft die Reinigung nicht, müsste man den Druckkopf erneuern.
Ob sich das lohnt ...

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie bitte einfach hier weiter und ich melde mich bei Ihnen.

Ansonsten möchte ich Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
CANON MX 925 - ich habe den Druckkopf gereinigt ohne Erfolg - dann einen neuen Druckkopf QY6-0086 bestellt und eingebaut - neue Tintenpatronen eingesetzt - Druck vom Vorlagenglas: kommt nur weisses Papier - Druck vom Computer:
druckt nur schwarz- nach Druckkopf ausrichten - druck nur schwarze Gitterlinie (sehr präzise) aber keine Farben-
kommt Meldung: Fehlercod 2500

Der 2500-er Fehler sagt nur aus, dass die Ausrichtung fehlgeschlagen ist, weil der Druckkopf nicht genug Tinte bekommt.

Schwarz geht, also sind entweder die Farbpatronen defekt oder der Druckkopf hat Tinte noch nicht angesaugt.

Nehmen Sie die Farbigen raus und drücken diese ein wenig zusammen um zu sehen ob Tinten unten rauskommt. ( Transportfolie entfernen )

Dann wieder einsetzen und testen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Lieber Herr Brunner - habe alles gemacht wie empfolen - mehrere Farbkopien durchgelassen vom Computer - Ergebnis nur schwarz- vom Vorlagenglas nur weisses Papier- ich glaub ich schmeiß die Kiste weg - viele Grüße - gerd umber

Wenn Sie vom Glas kopieren, versuchen Sie bitte einmal eine Schwarz und dann eine Farbkopie zu machen. Wo ist was zu sehen ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
habe schwarz und Farbkopie gemacht - nur weisses Papier

Ist das ein neuer Druckkopf oder ein aufgearbeitet ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
ist ein neuer Originaldruckkopf von Canon QY6-0086 - 83€

Es sieht so aus als ob dieser Tinte nicht ansaugen kann. Also bleibt nur nochmals nach Transportstreifen zu prüfen. ( Verklebte Kontakte usw. )

Und die Patronen prüfen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
alles gemacht - Druckkopf nochmal ausgebaut und Kontakt hinterDruckkopf mit Wattestäbchen und etwas Reinigungsflüssigkeit gereinigt - ohne Erfolg

Und bei den Patronen ist die komplette Folie ab ? Auch oben an der Luftansaugung ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
nix geht - alles so gemacht - müssen wir aufgeben?

Ohne Tinte im Druckkopf kann der auch nicht drucken :-/

Der jetzige Fehler sagt genau das aus.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Lieber Herr Brunner - Jetzt habe ganz neue Patronen eingesetzt und die Folien abgezogen - die Ansaugöffnung ist eindeutig frei - keine Farbe im Druck - vom Glas kommt nur weisses Papier . vom Computer nur schwarz - Druckkopfausruchtund schlägr fehl -

Schauen Sie bitte auf den Druckkopf. Da steht das Herstellungsdatum drauf.

Mir kommt es so vor, als ob dieser defekt wäre. ( auch wenn als Neu verkauft worden st )

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
ich kann leider kein Datum finden aber der Kopf ist jetzt gekauft für 83.-€ - siehe Foto

Das Datum steht auf dem Druckkopf selbst. Da müssten Sie den erstmal wieder ausbauen.

Die werden oft überlagert, und trocknen dann ein.

Ist der in Original Silberfolie eingeschweißt gewesen ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
ich find beim besten Willen kein Datum - der Kopf war in einer Alu- Folie eingeschweißt - Nach wieder einsetzen des Druckkopfes habe ich Druckkopf ausrichtung gestartet ohne Erfolg 3x wiederholt nur blütenweisses Papier -
ich glaube CANON will mir einen neuen Drucker verkaufen - ich schmeiß die Kiste in die Tonne -
Sie haben sich sehr bemüht vielen Dank ***** *****ällt Ihnen noch was ein?

Es liegt am Druckkopf. Da bin ich mir sicher.

Die Druckköpfe werden oft über Jahre gelagert und trocknen ein. Auch in der Verpackung.

Sie können den sicherlich zurückgeben, hoffe ich zumindest.

Sonst fällt mir bei bestem Willen nichts mehr ein. :-/