So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 623
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Canon Drucker Pixma MG5450S druckt plötzlich nicht mehr

Kundenfrage

Was ist bitte zu tun. Canon Drucker Pixma MG5450S druckt plötzlich nicht mehr;

Es erscheint: Supportcode: 5011

Mit Aus- und Einschalten (Stecker) funktioniert es nicht.

Soll ich Druck neu installieren? Danke für einen Tip.

Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Drucker
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Gibt es heute noch eine Antwort auf meine Frage?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst und nicht bei Canon, dort erhalten Sie eine Antwort erst am nächsten Tag.

-

Wurde das Gerät Druckgerät bewegt beim Scannen ?

Scanner Einheit Defekt oder ausgehängt

Heben Sie die Scanner Einheit hoch und schalten das Gerät aus

Anschließend bewegt sich die Scanner Einheit kurz von links nach rechts

Dann warten Sie ca. 5 Minuten und verbinden wieder das Netzkabel mit dem Drucker und die Scanner Einheit bewegt sich wieder und dann schließen Sie alles

-

Sonst lt. Canon vorgehen -->> https://www.canon.at/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_mg_series/pixma_mg5450.aspx?type=errorcode&errordetailid=tcm:84-1333315

und das Gerät einsenden

-

Wie ist es nun?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Monaten.

Guten Tag,

wie ist nun der Stand?

Haben Sie die Lösung durchgeführt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Drucker wurde nicht bewegt. Er startete in der Früh einfach nicht mehr.
Ihre Antwort war leider nicht zielführend, hätte mir die 26,00 € sparen können.
Danke ***** *****ür Ihre Bemühung. Hole mir einen neuen Drucker.
Mfg. Erich Erbes
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

sie müssen nicht schnippisch werden, den bisher wurde nur eine Anzahlung geleistet (diese Info steht auch bei der Fragestellung) ihre Anfrage bezog sich auf den Fehler 5011 und ich habe ihnen diesen genannt.

Sie werden sicher verstehen das Sie den Kundendienst selbst informieren müssen für eine Rückerstattung -->> http://ww2.justanswer.de/de/help

-

Schönen Tag noch

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Tut mir leid, ich bin weder böse, noch schnippisch! Ihre Antwort hat nicht geholfen. Der Drucker meldet immer wieder den selben Satz mit dem Code 5011. Ich habe den ganzen verlangten Betrag von 26,00 € im Voraus geleistet, es war keine Anzahlung.
Wünsche Ihnen ein schönes Wochenende. Danke!
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Monaten.

Es ist eine Anzahlung, den ich erhalte erst dann davon 50% wen Sie mich positiv Bewerten vorher nicht!

Mfg