So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6295
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, mein Drucker Maxify MB 2350 zeigt mir den Fehler"

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Drucker Maxify MB 2350 zeigt mir den Fehler "B 504"
Ausschalten und Trennen vom Stromnetz helfen nicht!
Fehler kommt nach dem Einschalten immer wieder!

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

-

Verwenden Sie Original oder NoName Patronen von einen Fremdhersteller?

Fehler B504 bedeutet das die Tintenpatrone nicht erkannt wird.

Eine Mögliche Lösung wäre

Tintenpatrone herausnehmen. Prüfen ob Kunststofffähnchen vollständig und rückstandsfrei entfernt wurde.

Drucker ohne Patrone neu starten.

Patrone erneut einsetzen.

-

Oder wie folgt -->> http://support.angryinks.com/customer/portal/articles/1948512-b504-error-code-on-canon-printers-affects-canon-pgi-1200-and-pgi-2200-based-printers

vorgehen

-

Klappt es nun?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich verwende wieder nachfüllbare Tintenpatronen von einem Fremdhersteller, bei denen sich der Chip automatisch
zurück setzt.
Habe jetzt in ausgeschaltetem Zustand des Druckers den Patronenwagen in die Wechselstellung für die Tintenpatronen bewegt
und wieder in die Ruheposition zurück gefahren. Dann Drucker eingeschaltet, und er zeigt keinen Fehler mehr an!

Guten Tag,

danke für die Rückinfo!

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von Justanswer

autsch_news

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Leider bekomme ich die Tintenpatronen nicht heraus.
Ich kann den hellblauen Hebel an der Oberseite so fest drücken wie ich will, die jeweilige Patrone wird nicht ausgelöst!

Nun, Sie verwenden keine Original Patronen von Canon dies könnte ein Problem sein wen es nicht klappt!

-

Eventuell das Gerät komplett Stromlos machen und dann versuchen

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Habe die Patronen schon mal befüllt, ging alles ganz easy!
Aber jetzt ist es so als sei die Mechanik blockiert!

Guten Tag,

deshalb auch die Info Stromlos (alle Kabelverbindungen entfernen) machen und erneut versuchen

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Habe die Patronen nun heraus bekommen, wieder eingesetzt und frisch gestartet.
Was soll ich sagen, er geht wieder! Habe auch schon einen Probedruck durchgeführt.
Funktioniert wieder astrein!!!
Vielen Dank für Ihre Hilfe und ein schönes Osterwochenende!

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

danke für die Rückinfo das es nun wieder funktioniert!

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von Justanswer

autsch_news

autsch_news und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.