So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6997
Erfahrung:  Systemadministrator Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Mein Epson Drucker WF 2630 Series übermittelt meine Faxe

Kundenfrage

Mein Epson Drucker WF 2630 Series übermittelt meine Faxe nicht;

Erhlate immer die Meldung : Teilnehmer besetzt obwohl dort frei ist. Was kann ich tun. Wäre dankbar für schnelle Antwort da ich meiner Bank anworten muß. #Mit freundlichen Grüßen *****

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Drucker
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 2 Monaten.
BITTE SOFORT ERLEDIGEN BITTE SOFORT ERLEDIGEN BITTE SOFORT ERLEDIGEN
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
Bitte geben Sie in Ihrem Benutzer-Konto eine gültige E-Mail ein
unter: „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Sie können sich auch an den Kundendienst wenden unter:***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####
und geben Sie bitte bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung folgendes Benutzer-Konto an:
JACUSTOMER-b5ujucg3-
Vielen Dank.
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo

machen Sie folgendes:

1. Gerät muss zwangsläufig an einer TAE-Dose angeschlossen sein entweder direkt oder an einem Router mit TK-Anlage dort am Router muss die Faxerkennung aktiviert sein
2. Prüfen Sie, ob eine Amtsholung notwendig ist sprich 0 vorweg wählen
3. Kabel austauschen, das Gerät aus- und wieder einschalten sowie Treiber / Faxsoftware am PC (wenn von dort gefaxt wird) aktualisieren
4. Prüfen Sie den Sendebericht dort steht in der Regel die Fehlerursache ggf. die Leitung durch den Anbieter prüfen lassen z.B. Telekom
5. Router neu starten sofern das Gerät an einem TAE Anschluss am Router angeschlossen ist und dort die Firmware aktualisieren

Gruß Günter

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Falls ich helfen konnte wäre ich über eine positive Bewertung dankbar (klicken Sie auf die ****** oder dem :-) unter meiner Antwort. Ich stehe gern weiter zur Verfügung.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------