So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Produktmanager MFP-Systeme
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 1054
Erfahrung:  Service Drucksysteme/Vertrieb Drucksysteme
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Habe schwarze Tinternpatrone Epson T 1301 eingelegt und

Kundenfrage

Habe schwarze Tinternpatrone Epson T 1301 eingelegt und druckt nicht mehr;

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Drucker
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben Bitte haben Sie noch etwas Geduld MfG Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,
ich bitte Sie mir folgende Informationen zur Verfügung zu stellen:
1. Welchen Störcode zeigt Ihr Gerät im Display, Druckmonitor oder in Form der Anzeigenleuchten bzw. Signaltöne an?

2. Um welchen Drucker handelt es sich hier. Ihre Angaben beziehen sich auf die Tintenpatrone.

3. Welches Betriebssystem und Bitvariante verwenden Sie?
4. Verwenden Sie Originaltinte von Epson?
___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
zu Händen Herrn Jürgen:
1. Jnfo OK drücken
2. EppsonWF 3520
3. Windos 7
4. Ja, die angegebe Tinte Epson T 1301 ist Original
MfG Hans
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,

danke für die Rückinfo. Bitte öffnen sie bei eingeschaltetem Drucker im Druckertreiber die Registerkarte Maintenance oder Wartung (Utility) und dann auf Epson Statusmonitor prüfen Sie die Anzeige bezüglich Füllstand der Patronen bzw. weiterer Fehlerinformationen.

Danke ***** ***** Jürge

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Jürgen die Farben drucken einwandfrei aus, die neue T 1301schwarz nicht.
Woran kann das liegen
M.f.G.Hans
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,

wenn in dem Statusmonitor die schwarze Tintenpatrone als voll angezeigt wird, gibt es zwei Möglichkeiten.

  1. Der Schwarzbereich des Druckkopfes ist eingetrocknet. Hier hilft in erster Linie mehrmalige (min. 4-5 mal) auslösen der Kopfreinigung über die Registerkarte Maintenance bzw. Wartung.
  2. Schlechte Kontaktierung bei Schwarz. Die Kontakte mit einem fuselfreien Wattestäbchen reinigen.
  3. Ebenso könnte ein Defekt in der Steuerleitung bzw. Systemplatine vorliegen. Hier ist eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich.

___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland.

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 30 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,
ich denke ich konnte Ihnen mit meinen Informationen helfen zu Ihrer Anfrage die richtige Entscheidung zu finden.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Unterhaltung ohne Hilfe beendet, storniere Auftrag und bitte um Rücküberweisung DM 33,..MfG Hans Bitte Bestätigen.
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

Ihre Aussage ist so nicht richtig, denn am 21.03.2018 11:05 habe ich Ihnen folgende Hinweise zur Hilfe gegeben:

  1. Der Schwarzbereich des Druckkopfes ist eingetrocknet. Hier hilft in erster Linie mehrmalige (min. 4-5 mal) auslösen der Kopfreinigung über die Registerkarte Maintenance bzw. Wartung.
  2. Schlechte Kontaktierung bei Schwarz. Die Kontakte mit einem fuselfreien Wattestäbchen reinigen.
  3. Ebenso könnte ein Defekt in der Steuerleitung bzw. Systemplatine vorliegen. Hier ist eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich.

Da dieser Hinweis bisher ohne negative Rückmeldung geblieben ist, bzw. auch auf das Angebot Rückfragen zu stellen nicht reagiert wurde, ist davon auszugehen dass Sie Hilfe erhalten haben.

MfG Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 26 Tagen.

___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland.