So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6373
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Canon Pixma GM5150 Fehlermeldung COOO

Kundenfrage

Canon Pixma GM5150 Fehlermeldung COOO;

Das Ganze ist passiert als ich eine neue Patrone eingesetzt habe, Es hat ein Gerausch gegeben und dann ist die Anzeige erschienen, Wie verlangt, habe ich ausgeschalten und wieder ein, aber es passierte nix. Der Tonerbehäter ist ganz links un lässt sich nicht bewegen.

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Drucker
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben Bitte haben Sie noch etwas Geduld MfG Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

das Produkt GM5150 gibt es bei canon nicht. Bitte prüfen.

MfG Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

bitte prüfen ob die Fehlermeldung tatsächlich C000 ist und wo wird diese angezeigt?

MfG Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

leider kann ich Ihre Anfrage nicht beantworten und treten hiermit von der Bearbeitung zurück.

MfG Jürgen

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

mein Kollege hat sich von ihrer Anfrage zurückgezogen

-

Gehen Sie bitte wie folgt vor um das Problem zu lösen

1. Netzstecker ziehen

2. Druckkopf, falls er links oder rechts anliegt, in die Mitte ziehen um leichter an die Patronen heran zu kommen.

3. hinteren Teil der falsch eingesetzten Patrone nach unten drücken und vorne die Lasche nach hinten drücken

4. Patrone entnehmen und falls nötig mit den anderen Patronen ebenfalls so verfahren.

5. Drucker wieder anstecken.

6. jetzt sollte der Druckkopf in die Position zum Einlegen der Patronen fahren

7. Patronen diesmal richtig einlegen

-

Zusätzlich Informationen wie erläutert -->> https://www.toner-dumping.de/canon-fehlercodes/canon-fehlercode-c000

-

Wie sieht es nun aus?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von Justanswer

Customer/p>