So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6401
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Canon MF8330Cdn Hallo Gestern hatte ich einen Starken Papierstau

Diese Antwort wurde bewertet:

Canon MF8330Cdn
Hallo Gestern hatte ich einen Starken Papierstau ( durch Fotopapier) nach entfernen des Papiers ( laut Anleitung Display) ist beim nächsten Druck ( mit Normalpapier) es wieder zu einem Stau gekommen, und seit dem pleibt das Gerät trotz gereinigten Papierfach und mehrfachen wiederholen der 4 Schritte nichtsmehr.
Ich kann auch den Befehl nicht mehr Quitiern.
Das gerät zeigt auch nach mehrmaligen vom Netz nehmen nur noch den Fehler " Papierstau"

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wen ein Papierstau durch mehreren Blättern Papier entstanden ist, schalten Sie bitte das Gerät komplett aus

Entfernen den Netzstecker

Öffnen Sie die Klappen und nehmen eine Taschenlampe zur Hand

Kontrollieren Sie beim Einzugsmotor Links und Rechts die Zahnräder ob dort etwas abgebrochen ist.

Wen der Drucker Stromlos ist können Sie nämlich die Einzugsrollen drehen und sehen sofort ob es zu einen Wiederstand kommt.

Dann bleibt ihnen nur noch der Canon Kundensupport wo ihnen die Defekten Teile austauscht.

Danke für die Info

autsch_news und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.

Guten Tag,

wie ist nun der Stand, nachdem Sie den Drucker im Inneren kontrolliert hatten?

Kontrollieren sie auch das Transportband ob es sich im Inneren nicht verschoben hatte, außerdem kontrollieren Sie auch sonstige Transportwege wie etwa die Kartuschen ob sich nicht dort etwas verfangen hatte.

Sie müssen das komplette Gerät im Inneren kontrollieren.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Canon Webseite

Möchte Sie noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service.

Vielen Dank