So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Daewoo
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Daewoo hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen 3 Jahre alten Kalos. Voriges Jahr musste

Kundenfrage

Hallo,
ich habe einen 3 Jahre alten Kalos.
Voriges Jahr musste die Kuppkung gewechselt werden. Das habe ich noch mit Zähneknirschen hingenommen, weil ich das Auto als Jahrswagen gekauft habe und nicht wissen konnte, wie die Vorbesitzer das Auro behandelt hat.
Aber die Krönung ist: Dies Woche ist das Auto mit einem erneuten Kupplungsschaden liegen geblieben.
Die Kupplung ist total abgenutzt und meine Werkstatt sagt mir, dass das normal ist bzw, dass ich Schuld
bin und die Kupplung zu viel schleifwen lasse.
Ich bin vorher 10 Jahre ein anderes Auto gefahren und hatte dabei keine Kupplungsprobleme.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Daewoo
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Der Kalos hat extreme Kupplungsprobleme, die nicht zwingend durch den Fahrer ausgelöst werden. Es ist einfach ein Schwachpunkt bei diesem Fahrzeug. Derzeit gibt es keine effektiven Lösungen zum Problem, ich rate jedoch auf die Originalteile zu verzichten und eine Kupplung von Luk oder Herth&Buss verbauen zu lassen, da diese günstiger sind und die Originalteile einen extrem hohen Verschleiß zeigen.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"

Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung