So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner, Kfz-Meister
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 1335
Erfahrung:  ich bin seit 1978 Kfz. Meister und seit 1990 freiberuflicher Kfz. Sachverständiger.Ich verfüge über 45 Jahre Erfahrung mit verschiedenen Marken: Nissan, Honda, VW, Audi, BMW.
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Bmw X3 e83 2005 3.0 d. Elektrik: Beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Bmw X3 e83 2005 3.0 d. Elektrik: Beim Radio,Heckscheibenwischer,Airbag,Handbremse sind nur 6V auf der Leitung. (Gemessen)
Fachassistent(in): Ist die Kontrollleuchte dauerhaft oder sporadisch an und der Sicherheitsgurt intakt?
Fragesteller(in): Dauerhaft
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB.Nissan, Honda, VW, Audi und BMW. Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

hallo, guten Tag

zu Ihrer Frage: hier kann evt. ein Massefehler vorliegen. Ist denn bei Ihrem Fahrzeug der

Fehlerspeicher schon ausgelesen worden? wenn ja mit welchem Ergebnis?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Hallo, der Fehlerspeicher wurde Ausgelesen indiesem stehen aber so viele Fehler das eine Zuordnung nicht möglich ist. Wir haben am Zündschloss direkt gemessen und haben dort die direkten 12v. Laut plänen die wir uns besorgt haben geht dieser direkt auf den Sicherungsblock was aber nicht der Fall ist. Am Sicherungsblock ( oben links im Handschuhfach) Messe ich wenn mehrere Sicherungen draußen sind bei eingeschalteter Zündung sowie laufenden Motor ca14V was Ansich ok ist. Sollte ich jetzt aber Sicherungen einstecken sinkt die Spannung mit der Last auf bis zu 5V. Daher gehe ich davon aus daß das Relais / Steuergerät was diese Spannung schaltet einen zu hohen Übergangswiederstand aufweist und bei zu hoher Last die Spannung an diesem anfällt. Wir würden gerne an diesem Relais/ Steuergerät messen aber wissen nicht wo dieses sitzt.

also an einem Relais kann das nicht liegen, weil hier nicht diese Reduzierung der Spannung

auftreten kann. versuchen Sie doch einmal folgendes:

Hier könnte folgendes passiert sein:

Die Software der Steuergeräte befindet sich in einer Endlosschleife und kann somit diese Probleme verursachen. In diesem Fall sollte ein Batterie Resett durchgeführt werden. Das geht folgendermaßen : Die Zündung einschalten, danach den Minuspol der Batterie für ca. 5 Minuten ab und wieder anklemmen und danach den Startvorgang noch einmal ausprobieren

Wichtig dabei ist nur das die Zündung die ganze Zeit angeschaltet bleibt.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ok erstmal Danke

ansonsten noch eben noch einmal melden.

Dieter Penner und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.